Softwareupdate
Die IT-Riesen Apple und Google haben konkrete Schritte unternommen, den Missbrauch von kleinen Bluetooth-Ortungsgeräten für unerwünschtes Tracking von Personen zu verhindern.
Anzeige
«Ziel verfehlt» 
Apple hat mit einem Werbeclip für sein neues iPad-Modell einen Nerv getroffen – nur nicht so, wie es sich der Konzern erhofft haben dürfte. Das Video sollte auf aufsehenerregende Weise die vielfältigen Fähigkeiten des leistungsstärkeren Pro-Modells der Tablets-Reihe betonen.
Anzeige
Sechs Efficiency-Cores
Apple hat den neuen M4-Chip vorgestellt, der in die neueste Generation des iPad Pro integriert wird. Diese Ankündigung erfolgt nur sechs Monate nach der Einführung der ersten MacBook Pros mit M3-Chip und weniger als zwei Monate nach einem Update des MacBook Air, ebenfalls auf den M3.
Ausnahmen festgelegt
Nach der von der EU erzwungenen Öffnung des iPhones für alternative App-Marktplätze hat Apple eine neue «Kerntechnologiegebühr» eingeführt. Nach Kritik von Entwicklern lenkt Apple nun teilweise ein.
Apple hat dutzende führende KI-Experten von Google abgeworben und still und heimlich ein fortschrittliches Labor in Zürich aufgebaut.
Anzeige
Apple hat seine Produktionspläne für das neue Vision Pro-Headset nach unten korrigiert. Statt der anfänglich geplanten 700.000 bis 800.000 Einheiten sollen im Jahr 2024 nur noch 400.000 bis 450.000 Stück hergestellt werden.
Apple schickt wieder Kamera-Autos auf deutsche Straßen, um seine digitalen Karten zu verbessern. Die Fahrzeuge werden von diesem Donnerstag bis Mitte August unterwegs sein, wie der iPhone-Konzern auf seiner Maps-Website bekanntgab. 

Apple

Anzeige

Veranstaltungen

Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige