Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

eoSearchSummit
06.02.20 - 06.02.20
In Würzburg, Congress Centrum

DSAG-Technologietage 2020
11.02.20 - 12.02.20
In Mannheim, Congress Center Rosengarten

E-commerce Berlin Expo
13.02.20 - 13.02.20
In Berlin

KI Marketing Day - Konferenz
18.02.20 - 18.02.20
In Wien

DIGITAL FUTUREcongress
18.02.20 - 18.02.20
In Frankfurt a.M.

Anzeige

Anzeige

Shortnews

Immer aktuelle News aus der IT-Welt, auf einen Blick.

Der Sicherheitshersteller Stormshield verfeinert seine strategische Ausrichtung mit dem Ziel, zum europäischen Cybersicherheits-Bezugspunkt im Umfeld kritischer Infrastrukturen, sensibler Daten und Industrieumgebungen zu werden. 

Dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) liegen zahlreiche Meldungen vor, nach denen Citrix-Systeme erfolgreich angegriffen werden. Das BSI ruft Anwender erneut dringend auf, die vom Hersteller Citrix bereitgestellten Workaround-Maßnahmen umgehend auszuführen und nicht auf die Sicherheitsupdates zu warten. 

Globale Trends wie Robotik und Künstliche Intelligenz werden die Art und Weise, wie wir arbeiten, auf den Kopf stellen. 18 Prozent der Arbeitsplätze in Deutschland könnten automatisiert werden.

Anzeige

Anzeige

Im Streit über die Verschlüsselung von Smartphones und Zugriffsmöglichkeiten für Ermittlungsbehörden hat Präsident Donald Trump den Druck auf den US-Technologieriesen Apple erhöht. Trump schrieb am Dienstagabend (Ortszeit) auf Twitter, seine Regierung helfe Apple in Handelsfragen und anderen Belangen «die ganze Zeit».

Imperva, führender Anbieter von IT-Sicherheitslösungen, ernennt mit Pam Murphy eine erfahrene Führungskraft im Bereich Unternehmenssoftware zum neuen CEO. Interims-CEO Charles Goodman wird Imperva weiterhin in seiner Rolle als Vorstandsvorsitzender erhalten bleiben.

Die Debatte über den Zukunftsfonds zur Startup-Finanzierung müsse endlich zu einem Abschluss kommen und der Fonds mit zunächst einer Milliarde Euro so schnell wie möglich eingerichtet werden. Das hat der Digitalverband Bitkom in einem am 15.01.2020 veröffentlichten Positionspapier angemahnt.

Der digitale Posteingang zählt zu einem der größten Einfallstore für Cyberangriffe und Malware. Um effektiv und vor allem sicher per E-Mail mit Kunden kommunizieren zu können, müssen Unternehmen daher entsprechende Sicherheitsmaßnahmen ergreifen. 

In den letzten zehn Jahren hat die Verbreitung von Consumer-Technologie einen zusätzlichen Effekt auf die Unternehmens-IT und ihre jeweiligen Führungskräfte gehabt. Während die Consumer-Technologie den Wert der Technologie im gesamten Unternehmen hervorgehoben hat, hat sie neue Erwartungen mit sich gebracht, die neuen Druck auf die CIOs erzeugt.

Seit dem 01. Januar ist Tuxguard Mitglied im Bundesfachverband der IT-Sachverständigen und -Gutachter e.V. (BISG) und mit seinen Lösungen „Made in Germany“ unterstützt der deutsche Cybersecurity-Anbieter den BISG in dem Bereich IT-Sicherheit.

0
GRID LIST
Start 2020

Stormshield mit neuer Markt-Positionierung

Der Sicherheitshersteller Stormshield verfeinert seine strategische Ausrichtung mit dem…
Tb W190 H80 Crop Int 23371bc3ce8e2dbe0b25e9acbbcdf7e4

Aktive Ausnutzung der Citrix-Schwachstelle

Dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) liegen zahlreiche Meldungen…
Brille vor Stadt

Die Zukunft der Arbeit

Globale Trends wie Robotik und Künstliche Intelligenz werden die Art und Weise, wie wir…
Apple iPhone und USA Flagge

Trump erhöht Druck auf Apple im Streit um iPhone-Hintertüren

Im Streit über die Verschlüsselung von Smartphones und Zugriffsmöglichkeiten für…
Businesswoman

Imperva ernennt Pam Murphy zum neuen CEO

Imperva, führender Anbieter von IT-Sicherheitslösungen, ernennt mit Pam Murphy eine…
Patch

Erster Microsoft Patchday im neuen Jahr

Vor kurzem veröffentlichte der Sicherheitsspezialist, Blogger und Journalist Brian Krebs…