Anzeige

Weihnachten Kalender

Die Weihnachtszeit naht und für Viele ist das Öffnen von 24 Adventskalender-Türchen eines der am meisten geschätzten Dezember-Rituale. Passend dazu startet zum zweiten Mal die Aktion “Sicher im Advent”

Ins Leben gerufen vom Kölner Unternehmen SoSafe, das Mitarbeiterschulungen rund um das Thema IT-Sicherheit anbietet. In dem digitalen Adventskalender erwarten die Nutzerinnen und Nutzer hinter jedem Türchen nützliche Tipps und Inhalte, die zu mehr Sicherheit im digitalen Raum verhelfen. Die Adventskalender-Aktion ist als leichter, aber effektiver Einstieg in das Thema IT-Sicherheit und Awareness-Building gedacht. 

Auch während Weihnachten und Corona sicher im Internet

Das Thema Cyber-Kriminalität gewinnt laufend an Relevanz – gerade zur Weihnachtszeit aber nochmal verstärkt, da mehr Menschen online shoppen. Gleichzeitig hat die besteht weiterhin eine hohe Bedrohungslage durch COVID19 und den damit verbundenen Wechsel ins Home-Office. Während der Coronakrise stieg beispielsweise das Angriffsaufkommen von Phishing-Mails, welche auf den Menschen abzielen, zwischen Februar und Mai um über 600 % an. Die Angreifer zielen aktuell also verstärkt auf den Menschen und ihre Verunsicherung ab. Über deren Taktiken und das Gefahrenpotential aufzuklären und zu schulen ist daher gerade jetzt besonders wichtig, da nun außerdem gezielte Social-Engineering-Attacken mit Weihnachtsbezug zu erwarten sind.

Zahlreiche Partner unterstützen die Aktion

Zusammen mit botfrei.de, der Allianz für Cybersicherheit des BSI, AV-TEST, Trusted Shops, eyeo, carmasec sowie weiteren Akteuren wurden die interaktiven Inhalte zusammengestellt. Ziel ist es, Cyber Security zugänglich und spannend aufzubereiten, sodass das Wissen nachhaltig und bei Laien und IT-Experten gleichermaßen im Kopf bleibt. Dazu setzen SoSafe und Partner bei den 24 Inhaltshappen auf ein breites Medienspektrum: Die Nutzenden erwarten z.B. informative Videos, praktische Checklisten und ausführliche White Papers.

Das steckt hinter den Türchen

Unter anderem werden Phishing-Mails, sichere Passwörter und das Erkennen von gefälschten Online-Shops thematisiert. Um nur ein paar der ausgewählten Inhalte zu nennen: SoSafe bietet eine kostenlose Simulation von Cyber-Angriffen sowie digitale Plakate an. Aktuelle Infos zu IT-Sicherheitsthemen werden von botfrei und eyeo zur Verfügung gestellt. Trusted Shops informiert in einem Leitfaden zur umsichtigen Nutzung von Online-Shops in der Weihnachtszeit.  Jeder ist herzlich dazu eingeladen, bei der Aktion mitzumachen und die Inhalte zu entdecken. Das Öffnen der 24 Adventskalender-Türchen macht Tag für Tag stark gegen Cyber-Kriminalität.

https://www.sicher-im-advent.de


Artikel zu diesem Thema

Hacker Coronavirus
Nov 25, 2020

Der digitale Virus: Unterschätztes Phishing-Mail-Risiko

79 Prozent der deutschen Büroangestellten öffnen bedenkenlos E-Mails von unbekannten…

Weitere Artikel

Open Source

Gipfeltreffen zur Sicherheit von Open-Source-Software

Akamai Technologies hat an dem vom Weißen Haus veranstalteten Gipfeltreffen zur Sicherheit von Open-Source-Software teilgenommen und dabei die Gelegenheit genutzt, seine Ansichten und Empfehlungen zu diesem wichtigen Thema darzulegen. Ein Kommentar von…
Home Office Security

Hybrides Arbeiten: IT-Sicherheit neu gedacht

Durch die Coronapandemie haben sich die Koordinaten der Arbeitswelt nachhaltig verschoben. Hybride Arbeitsplätze sind in vielen Unternehmen zum Standard geworden. Das Thema Sicherheit spielt dabei eine zentrale Rolle – nicht nur in puncto Cyberabwehr. Dell…
Phishing

Phishing-Abwehr auf Basis von Crowd-Sourcing erfolgreich

Eine Schweizer Phishing-Studie mit rund 15.000 Teilnehmern in einem 15-monatigen Experiment brachte einige interessante Ergebnisse hervor. Die Studie wurde von Forschern der ETH Zürich in Kooperation mit einem Großunternehmen durchgeführt, das anonym bleiben…
Cyber Security

IoT-Geräte und OT-Systeme schützen

Die Gefahr von Cyberangriffen auf IoT-Geräte und kritische Infrastrukturen im medizinischen Bereich, in Organisationen und in Unternehmen sollte nicht unterschätzt werden.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.