Anzeige

Corona & Homeoffice

Aufgrund der Corona-Pandemie schicken viele Unternehmen ihre Mitarbeiter ins Homeoffice. Nun geht es darum, möglichst schnell einen effizienten und sicheren Arbeitsplatz zuhause einzurichten.
Telekom digital x

Die Digitalisierung hat eine Vielzahl von Partnerschaften hervorgebracht – so auch eine Kooperation zwischen Microsoft und der Deutschen Telekom. Die vorsitzende Geschäftsführerin von Microsoft Deutschland, Marianne Janik, und der Leiter des Bereichs Portfolio und Produktmanagement bei der Deutschen Telekom, Peter Arbitter, stellten sich den Fragen von Ulrich Parthier, Herausgeber it management.

Phishing

Unternehmen waren noch nie so verwundbar wie heute. So hat der weit verbreitete Umzug ins Home Office die Zahl der Angriffe, deren Raffinesse und die Auswirkungen von Phishing- und Social Engineering-Attacken deutlich nach oben getrieben.

Anzeige

Anzeige

Home Office

Führungskräfte aus Unternehmen in Deutschland stehen der Arbeit ihrer Beschäftigten im Homeoffice im internationalen Vergleich skeptisch gegenüber. Das geht aus einer repräsentativen Yougov-Umfrage im Auftrag von Linkedin unter 2000 Führungskräften aus elf Ländern hervor.

Anzeige

Anzeige

Home Office

Eine aktuelle DMB-Mitgliederumfrage zeigt: Die Mehrheit der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) steht der Rückkehr zur Homeoffice-Pflicht skeptisch gegenüber. Beim Thema 3G am Arbeitsplatz sind die Unternehmen gespaltener Meinung, größte Bedenken sind ein erhöhter Zeit- und Arbeitsaufwand sowie das Aufkeimen innerbetrieblicher Konflikte.

Hybrides Arbeiten

Mit Beginn der Homeoffice-Pflicht, die im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie eingeführt wurde, mussten Unternehmen ihren Mitarbeitern das Arbeiten von zu Hause ermöglichen. Michael Hambsch, Director Solution Consulting Continental Europe bei Snow Software, geht in diesem Interview auf die Pros und Kontras des hybriden Arbeitens ein, dass durch die Pandemie entstanden ist.

0

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.