Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

protekt
12.11.19 - 13.11.19
In Leipzig

TechWeek Frankfurt
13.11.19 - 14.11.19
In Messe Frankfurt

Bitkom | Digital Health Conference
26.11.19 - 26.11.19
In dbb Forum Berlin

IT & Information Security
26.11.19 - 27.11.19
In Titanic Chaussee Hotel, Berlin

Integriertes IT Demand und Portfolio Management
02.12.19 - 04.12.19
In Sofitel Berlin Kurfürstendamm, Germany

Anzeige

Anzeige

Datenschutz

Datenschutz definiert den Schutz sensibler, häufig personenbezogener Daten.
Passwörter

Wer hätte es gedacht: Nach einer Meldung des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) vom 18.12.2018 lautet das beliebteste Passwort der Deutschen immer noch "123456". Dementsprechend besteht nach Meinung von Thomas Malchar, CEO von Password Safe, auch 2019 noch erheblicher Nachholbedarf im Bereich Passwort-Management.

DSGVO

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union ist seit Mai 2018 in Kraft und noch immer gibt es Unternehmen, die die Vorgaben nicht vollständig umgesetzt haben. Zu den häufigsten Fehleinschätzungen zählen die im Folgenden aufgeführten Punkte.

Anzeige

Anzeige

Stadt Shilouette mit Binärcode und Schlössern

Die Digitalisierung wird im Unternehmen und im privaten Alltag zusehends selbstverständlicher. Im Firmenumfeld kristallisiert sich mittlerweile ein Zusammenhang zwischen digitalem Reifegrad und Geschäftserfolg heraus. Die digitale Transformation stellt allerdings nicht nur für Unternehmen einen Mehrwert dar. 

DSGVO

Unlängst verhängte die Berliner Datenschutzbehörde das bis dato höchste DSGVO-Bußgeld von 195.000 Euro an ein Lieferdienstunternehmen. Derartige Bußgeldsummen lassen viele Unternehmen aufschrecken, zumal etwa der Bundesdatenschutzbeauftragte auf einer Konferenz der Nachrichten-Website Netzpolitik.org im September angekündigt hat, dass ähnliche Verfahren folgen würden.

Security Kreis

In vielen Unternehmen türmen sich Datenberge mit undurchsichtigen Zugriffsrechten auf den Windowsservern. Diese unstrukturierte Ablage stellt ein echtes Sicherheitsrisiko dar. Nicht nur, weil Berechtigungsmanagement und Access Control relevant sind, um datenschutzkonforme Abläufe zu gewährleisten. 

WhatsApp Datenschutz Quelle Ink Drop Shutterstock Com 614563598 160

Wenn Mitarbeiter mit Kunden oder Kollegen WhatsApp benutzen, dann ist das spätestens seit Inkrafttreten der DSGVO ein Problem. Viele Unternehmen gehen mit ihrer digitalen Kommunikation zu sorglos um, warnt Virtual Solution und erklärt, was eine sichere WhatsApp-Alternative auszeichnet.

DSGVO

Sperren, archivieren, löschen – der von der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) geforderte Dreisprung gerät für mittelständische SAP-Anwender mitunter zum Spagat. Mit Information Lifecycle Management (ILM) bietet SAP ein Werkzeug, um diese und andere wesentliche Vorgaben der DSGVO umzusetzen. Gleichwohl ist externe Beratung häufig ratsam.

GRID LIST
Passwörter

Starke Passwörter sind gut - Passwort Management ist besser!

Wer hätte es gedacht: Nach einer Meldung des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) vom…
DSGVO

Drei häufige Fehleinschätzungen bei der DSGVO

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union ist seit Mai 2018 in Kraft…
Datenschutz Schild

Datenschutz-Abc: Von Auftragsverarbeitung bis Zweckbindung

Auch über ein Jahr nach dem Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gehört…
Stadt Shilouette mit Binärcode und Schlössern

E-Government und Datenschutz: Ein Fall für die „Security by Design”

Die Digitalisierung wird im Unternehmen und im privaten Alltag zusehends…
DSGVO

Steigende DSGVO-Bußgelder

Unlängst verhängte die Berliner Datenschutzbehörde das bis dato höchste DSGVO-Bußgeld von…
Security Kreis

Externe Datenschützer als Security-Berater

In vielen Unternehmen türmen sich Datenberge mit undurchsichtigen Zugriffsrechten auf den…