Neue Datenschutzfunktion für die Data Cloud

Collibra, ein Data Intelligence Unternehmen, hat auf dem Snowflake Summit 2022 zusammen mit Snowflake das neue Angebot Collibra Protect vorgestellt.

Es erlaubt Mitarbeiterteams einen schnellen und sicheren Zugriff auf Daten und verbessert dadurch Entscheidungsfindungsprozesse.

Anzeige

Nach wie vor beunruhigt Verbraucher der Umgang mit personenbezogenen Daten in Unternehmen. Laut PwC erwarten neun von zehn Verbrauchern, dass Unternehmen beim Datenschutz aktiver vorgehen. Mit Collibra Protect in Kombination mit der Data Cloud von Snowflake können sie den Zugriff auf sensible Daten überwachen und schützen, ohne die Mitarbeiter bei ihrer Arbeit zu behindern. Die Anwender können Richtlinien erstellen, die sensible Daten über eine No-Code-Schnittstelle maskieren, so dass sie dafür nicht auf technische Ressourcen angewiesen sind. Zusätzlich liefert Collibra den Teams Kontextinformationen zu den Daten. Das soll sicherstellen, dass die Richtlinien dem Schutzbedarf der persönlichen Daten entsprechend erstellt werden. 

Snowflake Ventures, der Unternehmenszweig für Risikokapital, hat im Januar 2022 in Collibra investiert mit dem Ziel, die Produktentwicklung zu beschleunigen und Transparenz über Daten in der Data Cloud zu schaffen. Das neue Angebot ist die erste Innovation, die aus dieser Investition hervorgeht.

„Collibra und Snowflake verbindet das gemeinsame Ziel, Daten einfacher zu verstehen, zu verwalten und zu nutzen“, sagt Laura Sellers, Chief Product Officer bei Collibra. „Diese Integration schafft Transparenz darüber, wie Daten definiert und verwaltet werden. Sie vereinfacht die Kontrolle des Datenzugriffs in der Data Cloud von Snowflake und gibt Unternehmen die Möglichkeit, ihre Datenqualität zu verbessern. Das ist ein Best-in-Class-Ansatz, auf den sich Unternehmen verlassen können, um intelligentere Geschäftsentscheidungen zu treffen.“ 

„Dies ist ein wichtiger Meilenstein in unserer Partnerschaft mit Collibra, da wir uns darauf konzentrieren, Kunden auf der ganzen Welt zu helfen, einfach und sicher mit Daten zu arbeiten“, sagt Christian Kleinerman, SVP of Product bei Snowflake. „Durch die transparente Bereitstellung von Daten, denen jeder vertrauen kann, können wir Unternehmen dabei unterstützen, die Produktivität ihrer Mitarbeiter zu steigern, die heutigen regulatorischen Anforderungen in großem Umfang zu erfüllen und weiterhin innovativ zu sein und zu wachsen.“

„Datenschutz ist für ein effektives Datenmanagement von grundlegender Bedeutung“, sagt Jennifer Glenn, Research Director für Informations- und Datensicherheit bei IDC. „Mit dieser neuen Funktion erleichtert Collibra den Datenverantwortlichen die Sicherung und den Schutz sensibler Informationen.“

collibra.com

Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.