Projekt & Personal

Das magische Dreieck des Projektmanagement besteht aus Kosten, Zeit und Leistung. Gesteuert wird dieses Dreigespann über Planung, Projektleitung und gut ausgebildete Mitarbeiter.

Projektmanagement wird als Managementaufgabe gegliedert in Projektdefinition, Projektdurchführung und Projektabschluss. Ziel ist, dass Projekte richtig geplant und gesteuert werden, dass die Risiken begrenzt, Chancen genutzt und Projektziele qualitativ, termingerecht und im Kostenrahmen erreicht werden. Projektmanagement umfasst die Führungsaufgaben, -organisation, -techniken und -mittel zur erfolgreichen Abwicklung eines Projekts.

Portfoliomanagement ist der Prozess der Überwachung und Aufrechterhaltung aller IT-Ressourcen im gesamten Unternehmen im Bezug auf ihre Investitionen und Finanzierbarkeit. Portfoliomanagement berücksichtigt alle aktuellen und geplanten IT-Ressourcen und bietet einen Rahmen für die Analyse, Planung und Durchführung vom IT- Portfolio in der gesamten Organisation.

In der Rubrik Projekt & Personal finden Sie jede Menge Informationen und Tipps für die erfolgreiche Durchführung und Optimierung von Projekten. Jedes Projekt lebt von den Menschen, die es vorantreiben. Deshalb finden Sie hier auch Beiträge über Human Resources, Personal, Weiterbildung, Qualifikationen, Onboarding und Soft Skills.

Außerdem stellen wir Ihnen Software vor, die Ihnen hilft sich in der Projektlandschaft zurecht zu finden. Es geht um Agile Projektmanagement, SCRUM, Collaboration und Standards wie IPMA des Projektmanagementverbandes International Project Management Association (IPMA), der in Deutschland durch die GPM vertreten ist, PMBOK des Projektmanagementverbandes Project Management Institute (PMI), Prince2 aus dem Vereinigten Königreich und Hermes aus der Schweiz.

Die Umsetzung neuer Projekte, die Implementierung einer neuen Cloud-Lösung oder notwendige Digitalisierungsschritte bedeuten für Mitarbeiter meistens: Veränderung. Eine Veränderung oder Umgestaltung geht für sie oftmals mit Sorgen und Unsicherheiten einher. An diesem Punkt greift das Change-Management.
Anzeige
Immer mehr Unternehmen, die mit einer Vielzahl an Verträgen und Rechtsdokumenten arbeiten, erkennen, dass der Einsatz von automatisierten Lösungen zur Vertragsprüfung und -analyse ein neuralgischer Punkt für sie ist. Software, die auf Künstlicher Intelligenz (KI) basiert, kann Vertragsbedingungen, -klauseln, Fälligkeiten und vieles mehr extrahieren.
Flexera, Anbieter für Software-Lizenzmanagement, hat den Statusbericht 2022 zu IT-Kosten und Ausgabenmanagement („2022 Tech Spend Pulse“) veröffentlicht. Die Umfrage unter CIOs und IT-Verantwortlichen zeigt: Unternehmen haben ihre IT-Investitionen rund um Cloud, SaaS und mobiles Arbeiten deutlich erhöht.
Anzeige
Templafy, eine Plattform zur Dokumentenerstellung, veröffentlicht heute die Ergebnisse seiner „Content is Everything” Studie, die den ineffizienten Umgang mit Content in Großunternehmen beleuchtet.
Damit die Datenflut, die derzeit mit immer mehr Wucht auf die deutsche Wirtschaft zurollt, bewältigt werden kann, braucht es dringend ausreichend qualifiziertes Personal in den IT-Abteilungen und Softwarehäusern. Doch gerade hier findet sich der Knackpunkt: Unzählige Betriebe verbuchen eine Vielzahl unbesetzter Stellen in diesem Bereich.
New Work
Um neue Talente zu gewinnen, Mitarbeiter zu binden und die Produktivität der Teams zu steigern, ist es für Unternehmen unerlässlich, sich auf drei Faktoren für die Employee Experience zu konzentrieren: die digitale, die emotionale und die physische Mitarbeitererfahrung.
Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

28.06.2022
 - 28.06.2022
Online
07.07.2022
 - 07.07.2022
München
05.09.2022
 - 07.09.2022
Online und Hamburg
10.10.2022
 - 14.10.2022
Berlin und Online
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige