Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Software Quality Days 2019
15.01.19 - 18.01.19
In Wien

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Wasser Leckage im ServerraumDer Serverraum bzw. das Rechenzentrum (RZ) stellt einen neuralgischen Punkt für moderne Unternehmen und Behörden dar. Katastropenfälle, wie IT-Betriebsstörungen und IT-Pannen, führen oftmals zu ungeplanten Ausfallzeiten von unternehmens- und behördenwichtigen Produktivsystemen. 

Mögliche Ausfallszenarien, man denke an Strom- oder Klimaausfall, können jeden Serverraum und ein jedes Rechenzentrum treffen! Auch das Risiko eines Feuers oder eines Wassereinbruchs muss in der betrieblichen und behördlichen IT-Notfallplanung zwingend Berücksichtigung finden.

Durch die Existenz einer ausreichend dimensionierten Netzersatzanlage, können die Folgen eines Stromausfalls vermindert werden. Brände oder Leckagen besitzen ein signifikant größeres Schadenspotential, so dass in vielen Fällen die betroffene IT-Infrastruktur schachmatt gesetzt wird.

Der Münsteraner Hersteller Didactum bietet praxiserprobte IT-Überwachungssysteme und zugehörige Sensoren für den Schutz kritischer IT-Infrastrukturen an. Physikalische Risiken, wie Übertemperatur, Taupunktbildung, Wassereinbruch oder Brand, können durch Einsatz der IT-Überwachungssysteme von Didactum bereits in ihrer Entstehungsphase erkannt werden. Das Risiko eines Katastrophenfalls, wie die völlige Zerstörung des Serverraums, kann so vermindert werden.

Jedes Überwachungsssystem von Didactum arbeitet Stand-Alone und bietet Notifikations- und Alarmarten, wie beispielsweise E-Mail, SMS (via GSM Modem) und SNMP Traps an DCIM- bzw. Netzwerk-Managementlösungen. Eingebaute Aktuatorfunktionen ermöglichen die Weiterleitung von Schadensmeldungen (z.B. Wasseraustritt) an vorhandene Alarmanlagen oder an die Gebäudeüberwachung. Gleichzeitig stellen die von den IT-Überwachungssystemen erfassten Messdaten die Grundlage wichtiger Checklisten und Reports dar.

Dieser Artikel könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weltweites Ranking der IT-abhängigsten Branchen
Veröffentlicht: 08. Juli 2017

Welche Branche ist am meisten auf IT-Infrastrukturen angewiesen und am stärksten von Ausfällen betroffen? Diese Frage war Gegenstand einer Untersuchung, die eine internationale Gruppe von Experten für Vertiv (ehemals Emerson Network Power) durchführte. 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 115c9c5851dafb69e616ea0ade5985ed

Sicherheit im Data Center: Eine Frage der richtigen Besetzung

Daten sind der wohl wichtigste Rohstoff in Zeiten der Digitalisierung. Gespeichert in…
Data Center

Warum Netzwerksichtbarkeit wichtig ist

Netzwerkunterbrechungen sind kostspielig. Dem Analystenhaus IHS zufolge kosten…
Tb W190 H80 Crop Int 775ac528c7968761631ff816c092b592

Optimierung der Energiekosten im Rechenzentrum

Technologien wie das Internet of Things (IoT), der kommende 5G-Mobilfunkstandard sowie…
Mann vor 5 Stufen

In 5 Schritten zum Software Defined Data Center

Für diejenigen Unternehmen, die sich bereits heute auf den Weg ins Rechenzentrum von…
Läufer

Der Weg in die Hybrid Cloud ist ein Marathon

Der Weg zum Software Defined Data Center (SDDC) und damit in die Hybrid Cloud ist keine…
Markus Hahn

Data Center der Zukunft

Gehört dem Software Defined Data Center (SDDC) die Zukunft? Es besticht mit seiner…
Smarte News aus der IT-Welt