IT Security Awards 2023

Mit dem it security Award werden die innovativsten IT Security-Produkte ausgezeichnet. Bis zum 31. August 2023 können Unternehmen, Institutionen und Security-Experten ihre Vorschläge einsenden. Ergänzt werden diese Vorschläge von unseren Redakteuren*innen, die über eine langjährige Erfahrung in ihrem Bereich verfügen.

Die Awards werden in den folgenden vier Kategorien verliehen:

  1. Management Security
  2. Web/Internet Security
  3. Identity & Access Management
  4. Cloud Security
Interessierte Unternehmen, Projektanbieter und Projektverantwortliche können sich über den Teilnehmerbogen online anmelden und um die it security Awards bewerben. Außerdem wird die Redaktion ggf. weitere Innovationen in den Kreis der Bewerbungen aufnehmen. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos.
 

Folgender Ablauf: 

1. Senden Sie Ihr Bewerbungsformular an uns. Sie erhalten eine automatische Bestätigung Ihrer Anmeldung.

2. Einsendeschluss 31. August 2023 

3. Vorauswahl von drei Produkten je Kategorie bis zum 16. September 2023 

4. Die Sieger der jeweiligen Kategorie werden bis zum 30. September 2023 benachrichtigt.

 

>> Formular für Ihre Bewerbung um die it security Awards <<

 

Logo it-sa 2021

Verleihung der it security Award 2022

Die it security Awards 2022 wurden am 25.10.22022 auf der IT-Security-Messe it-sa in Nürnberg verliehen. VAREDY von arvato überzeugte mit seinem Tool, das Prozesse im Vulnerability Management automatisiert. Radware erhielt die Auszeichnugn für den Bot-Manager über alle Kanäle auf Blockchain-Basis. Die prämierte Lösung von Versa Networks integriert Security, Networking, SD-WAN sowie anspruchsvolle Analysen in einem einzigen Software-Betriebssystem. Ping Identity nahm den it security Award für die cloudbasierte Plattform zur schnellen, unkomplizierten und sicheren Orchestrierung von Identitäten entgegen.

Ausführliche Informationen über die prämierten Lösungen finden Sie hier.

Auf der Website der it-sa können Sie sich nach dem Login das Video der Veranstaltung ansehen. 

   >> Zum Video 

Verleihung der it security Awards 2021

Die it security Awards 2021 wurden am 12.10.2021 auf der IT-Security-Messe it-sa in Nürnberg verliehen. QuantiCor Security überzeugte mit seinem Quantum-safe Encryption Gateway. Digital Shadows erhielt die Auszeichnung für das Monitoring-Tool SearchLight, das fortlaufend externe digitale Bedrohungen ermittelt. Von Saviynt wurde die richtungsweisende Identity-Governance- und Administrations-Lösung “Zero Trust Identity” prämiert. Netskope nahm die Auszeichnung für seine “Cloud & Web Security Platform” entgegen.

Ausführliche Informationen über die prämierten Lösungen finden Sie hier.

Verleihung der it security Awards 2020

Der erste Digitalevent von it security war am 1. Oktober Schauplatz für die Verleihung der diesjährigen it security AWARDS. Bereits seit 2007 verleiht das Fachmagazin it security jährlich diese Preise. Eine hochkarätige Jury wählt die besten Projekte und Produkte in den Kategorien Web/Internet Security, Identity &amp; Access Management, Cloud Security und Management Security aus. Nun stehen die Preisträger der vier it security Awards 2020 fest. Es sind Fortinet, Attivo Networks, Thycotic und Forcepoint.

Ausführliche Informationen über die prämierten Lösungen finden Sie hier.

 

Verleihung der it security Awards 2019

Die it-sa in Nürnberg war am 8. Oktober erneut der Schauplatz für die Verleihung der diesjährigen IT SECURITY AWARDS. Bereits seit 2007 verleiht das Fachmagazin it security jährlich diese Preise. Eine hochkarätige Jury wählt die besten Projekte und Produkte in den Kategorien Web/Internet Security, Identity & Access Management, Cloud Security und Management Security aus. Nun stehen die Preisträger der vier IT SECURITY Awards 2019 fest. Es sind akquinet, Imperva, Ergon Informatik/Airlock und Proofpoint.
 
Ausführliche Informationen über die prämierten Lösungen finden Sie hier.
 

Verleihung der it security Awards 2018

Die it security Awards 2018 wurden am 10.10.2018 auf der IT-Security-Messe it-sa in Nürnberg verliehen. Die Gewinner heißen Greenbone, Bromium, Ping Identity und McAfee Skyhigh.
 
Greenbone überzeugte mit einer Vulnerability-Management-Lösung aus Deutschland. Bromium erhielt die Auszeichnung für seine neue Secure Platform, die für Anwender-Tasks Hardware-isolierte Micro-VM einsetzt. Von Ping Identity wurde PingItelligence for APIs prämiert, die jede Art von API-Infrastruktur mit wegweisenden Online-Sicherheits-Features ausstattet. McAfee Skyhigh erhielt den Preis für seinen Cloud Access Security Broker (CASB), der Richtlinienverstöße in Cloud-Diensten erkennt und korrigiert.
 
Ausführliche Infos zu den prämierten Lösungen finden Sie hier.

Überreichung der Awards im Rahmen der it-sa in Nürnberg

In diesem Video “it-sa – IT Security at its best” (Quelle it-sa) sehen Sie, wie Ulrich Parthier, Herausgeber it security, den IT Security Award 2018 an Dominic Stahl, Technical Account Director, Bromium, Inc., überreicht.
 
 
 

Verleihung der it security Awards 2017

Die it security Awards 2017 wurden am 10.10.2017 auf der IT-Security-Messe it-sa in Nürnberg verliehen. Die Sieger heißen Illusive Networks, EmpowerID, Eperi und Security Lighthouse.

Illusive Networks empfing die Auszeichnung für die Lösung Deceptions Everywhere, die Hacker nach einem neuen Konzept in gefälschte Netzwerke lockt. Von EmpowerID wurde die neue Suite, die alle Bereiche einer Identität in einer einzigen Plattform abdeckt, prämiert. Mit einer zentralen Verschlüsselungslösung für Unternehmens- und Cloud-Anwendungen mit Postquantenkryptografie überzeugte Eperi die Jury. Security Lighthouse erhielt den Preis für sein zentrales Monitoring, das die 360-Grad-Sicht auf alle Sicherheitsbereiche des Netzwerkes erlaubt.

Ausführliche Infos zu den prämierten Lösungen finden Sie hier.

Verleihung der it security Awards 2016

Die it security Awards 2016 wurden am 18.10.2016 auf der IT-Security-Messe it-sa in Nürnberg verliehen. Von SentinelOne wurde die Endpoint Protection-Plattform mit detaillierter Echtzeit-Forensik ausgezeichnet. Gigya erhielt den Award für die überzeugende User Experience in ihrer Customer-Identity-Access-Management-Lösung. Für ihre Threat-Intelligence-Lösung, die frühzeitig Bedrohungen entdeckt und neutralisiert, empfing FireEye die Auszeichnung. LightCyber wurde für ihre Lösung zur methodischen Angriffserkennung prämiert.

Detaillierte Infos zu den prämierten Produkten finden Sie hier.

Die Jury des it security Award besteht aus den Mitgliedern der Redaktionen it security, it management und it-daily.net.

 2022
Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.