Anzeige

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Risk Adaptive Protection
Risk Adaptive Protection kann man als evolutionäre Weiterentwicklung der Threat Intelligence-Plattformen und –Services sehen. Ursprünglich als Antwort auf die sogenannten Advanced Persistent Threats (APT) gedacht, die schwer zu erkennen und abzuwehren waren, kommt nun die Antizipation derselben hinzu.
>> Zur ausführlichen Erklärung
 
Robotic Process Automation (RPA)
Von Robotic process automation (RPA) spricht man, wenn grundlegende Aufgaben durch Software- oder Hardwaresysteme automatisiert werden. Der Software oder dem Roboter kann ein Arbeitsablauf mit mehreren Schritten und Anwendungen beigebracht werden, z. B. die Entgegennahme eingehender Formulare, das Versenden einer Empfangsnachricht oder die Prüfung eines Formulars auf Vollständigkeit. RPA-Software wurde entwickelt, um die Belastung der Mitarbeiter bei der Erledigung sich wiederholender, einfacher Aufgaben zu verringern. 


Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.