Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

LIVE2019
28.05.19 - 28.05.19
In Nürnberg

Online B2B Conference
04.06.19 - 05.06.19
In Holiday Inn Westpark, München

ACMP Competence Days Dortmund
04.06.19 - 04.06.19
In SIGNAL IDUNA PARK, 44139 Dortmund

Aachener ERP-Tage 2019
04.06.19 - 06.06.19
In Aachen

WeAreDevelopers
06.06.19 - 07.06.19
In Berlin, Messe CityCube

Anzeige

Anzeige

  • Das Schweizer Crypto-Mining-Startup envion AG fordert Krypto-Börsen weltweit auf, den Handel mit EVN-Token einzustellen. Offenbar wurde eine große Anzahl Token illegal erstellt und ein Teil davon in Umlauf gebracht und verkauft. Envion-CEO Woestmann kündigt Herausgabe neuer EVN-Token und Umtauschaktion an. (Hinweis: Es handelt sich um eine Pressemeldung der ENVION AG). 

  • Kaspersky Lab ICS CERT (Industrial Control Systems Cyber Emergency Response Team) hat eine Reihe schwerwiegender Schwachstellen im Lizenz-Management-System ,Hardware Against Software Piracy (HASP)‘ gefunden. 

  • Die digitale Währung Bitcoin hat in den vergangenen Wochen einen Kurs-Rekord nach dem anderen gebrochen, zuletzt war ein Bitcoin kurzzeitig mehr als 20.000 US-Dollar wert. Bitcoin ist dabei längst nicht das einzige Finanzinstrument, das auf der Blockchain-Technologie aufsetzt. 

  • BlockchainEOS, das erste Blockchain-Betriebssystem zur Unterstützung kommerzieller dezentraler Anwendungen, hat am Montag, den 26. Juni mit der Verteilung seiner digitalen Token begonnen.