Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

4. Cyber Conference Week
01.07.19 - 05.07.19
In Online

IT kessel.19 – Der IT Fachkongress
04.07.19 - 04.07.19
In Messe Sindelfingen

IT-SOURCING 2019 – Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

IT-Sourcing 2019 - Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

ACMP Competence Days Berlin
11.09.19 - 11.09.19
In Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Berlin

Anzeige

Anzeige

  • Fast drei Viertel der Unternehmen haben Schwierigkeiten, auf die steigenden Anforderungen der Verbraucher an personalisierte, effektive und einfache Interaktionen zu reagieren.

  • Appian stellte heute die Ergebnisse einer Umfrage vor, die untersuchte, wie die Entwicklung von Low-Code-Anwendungen wichtige Aspekte der Arbeitszufriedenheit von IT-Entwicklern verbessern kann.

  • Dass die Customer Experience heute mindestens so wichtig ist, wie das Produkt, das verkauft werden soll, ist mittlerweile nichts Neues mehr. Während E-Commerce-Riesen wie Amazon und Zalando den Qualitätsstandard vorgeben, haben viele kleinere Unternehmen Schwierigkeiten, mit den rasend schnellen Entwicklungen Schritt zu halten.

  • Ein zufriedener Kunde ist ein guter Kunde, so lautet ein altes Sprichwort und daran hat sich auch heute nichts geändert. Wer dem immer anspruchsvolleren Kunden ein positives Kauferlebnis bietet, der macht aus diesem einen loyalen Kunden, der wiederkehrt.

  • Ein dringend benötigtes Ersatzteil fehlt, die außerplanmäßige Wartung einer Anlage drängt oder wichtige Maschinen fallen aus: Unerfreuliche Ereignisse erfordern in der Regel rasches Handeln. Wichtig ist vor allem, dass Servicetechniker schnell vor Ort sind und direkt mit dem richtigen Werkzeug und Know-how anrücken.

  • In der digitalen Geschäftswelt bestimmt nicht mehr nur der Preis, für welches Produkt sich ein Kunde entscheidet. Die Nutzererfahrung wird ein immer wichtigeres Differenzierungsmerkmal für Unternehmen. Welche Rolle spielt dabei die aktuelle Customer Experience Technologie?

  • Nach der Spitzenbelastung zur Weihnachtszeit und dem Jahreswechsel haben Contact Center Manager im März etwas mehr Luft um durchzuatmen und Energie in die Optimierung ihrer Infrastruktur zu stecken. Beflügelt von neuen Ideen und Möglichkeiten, rüsten viele Verantwortliche sozusagen zum Frühjahrsputz, um sich für die nächsten Saisonspitzen zu wappnen. 

  • Kundenbindung entsteht, wo Daten von Interessenten und potenziellen Käufern generiert werden. Die intuitive und anwenderfreundliche Nutzung von Formularen bietet dabei besondere Chancen zur Leadgenerierung. Doch wie lässt sich das Online Formular als entscheidender Touchpoint tracken, testen und optimieren?

  • Alte Kunden binden oder besser neue finden – für Entscheider aus dem strategischen Marketing ist es essentiell wichtig, die richtige Balance zwischen Kundengewinnung und Kundenbindung zu finden.

  • Dank Sprach-Bot das beste Online-Angebot finden und nie wieder Warteschleifenmusik im Call- Center hören: Vermehrt setzen Unternehmen auf künstliche Intelligenz (KI), um ihre Kundenkommunikation und damit die Customer Experience (CX) zu verbessern.

  • Der Valentinstag steht vor der Tür und Relationship Marketer bringen Amors Pfeile in Stellung – in der Hoffnung, das Herz neuer Kunden zu treffen. Doch leider weiß nicht jeder, wie das Spiel gespielt wird – das gilt in der Liebe wie auch im Marketing. Wer ständig auf der Suche nach neuen Leads ist, macht mitunter einen verzweifelten Eindruck.

  • Noch nie lag die Messlatte in Sachen Customer Experience so hoch wie heute. Eine globale Umfrage von Selligent Marketing Cloud unter 7.000 Verbrauchern hat gezeigt, dass Marken zunehmend Probleme damit haben, den Ansprüchen ihrer Kunden gerecht zu werden.

  • Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat eine hohe Aufmerksamkeit auf den Schutz von personenbezogenen Daten gelenkt und sorgt für verbesserte Rechte der Daten-Eigentümer. Doch Unternehmen und Organisationen fällt es oft noch schwer, ihre Geschäftsprozesse DSGVO-konform zu gestalten, um Regelverstöße und Strafen zu vermeiden.

  • Noch nie lag die Messlatte in Sachen Customer Experience so hoch wie heute. Eine globale Umfrage von Selligent Marketing Cloud unter 7.000 Verbrauchern hat gezeigt, dass Marken zunehmend Probleme damit haben, den Ansprüchen ihrer Kunden gerecht zu werden.

  • Von Echtzeit-Services bis zu Last-Minute-Änderungen an Aufträgen – hohe Kundenansprüche führen bei immer mehr Maschinenherstellern und Serviceanbietern zur Erkenntnis, dass ihr bestehendes Außendienstkonzept an seine Grenzen stößt. Deshalb gibt SAP Customer Experience wertvolle Tipps, wie eine Softwarelösung erfolgreich implementiert werden kann.

  • Datengetriebene Verkaufsstrategien und das Bedürfnis, Kunden noch besser zu verstehen, prägten das Jahr 2018. Online ist zum bevorzugten Shopping-Modell geworden, gleichzeitig wissen Marken, dass das Ladengeschäft immer noch einen wesentlichen Teil zum Geschäftserfolg beitragen kann, wenn sie Online wie Offline-Kanäle miteinander zu kombinieren wissen.

  • Bei B2B-Webshop-Projekten stehen Unternehmen häufig vor der Frage, welche individuellen Anpassungen und Zusatzfuktionen für die eigene Organisation sowie ihre Kunden tatsächlich sinnvoll sind. Schließlich ist die Customization von E-Commerce-Systemen stets mit einem Mehraufwand verbunden, den es gegen den Nutzen abzuwägen gilt.

  • Aus dem neuesten World Quality Report (WQR) geht hervor, dass eine gute User Experience bei IT-Entscheidern auf der Prioritätenliste ganz oben steht. Um diese zu erreichen, wird vermehrt mit Technologien wie Künstlicher Intelligenz (KI) und Machine Learning (ML) experimentiert.

  • Service-Unternehmen und -Abteilungen stehen im verschärften Wettbewerb – und das nicht nur um Kunden, sondern auch um Nachwuchskräfte. IFS zeigt auf, welche zentralen Trends deshalb 2019 das Service-Management bestimmen werden.

  • Chatbots sollen das Kundenerlebnis verbessern und die Kosten von Kundeninteraktion reduzieren. Doch in der Praxis können Chatbot-Projekte die hohen Erwartungen oft nicht erfüllen. Pegasystems zeigt die Grenzen automatischer Chat-Systeme auf.