Immer mehr Unternehmen wickeln buchhalterische Prozesse online ab und vor allem Cloud-basierte Buchhaltungslösungen erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Grund hierfür ist unter anderem eine deutlich höhere Effizienz.
“Zeit ist Geld” trifft auf “Papier ist Geduldig”. So oder so ähnlich, lässt sich der Alltag in vielen Finanzabteilungen Deutscher Unternehmen beschreiben. Wie kommt es, dass Meetings & Co. weitgehend digitalisiert sind, die Buchhaltungen aber vielerorts noch Belege tackern? Manuel Holzer, Enterprise Account Executive bei Payhawk antwortet im Interview. 
Anzeige
Vertrauen ist eine Währung, die sich nur schlecht in Euro und Cent aufwiege lässt. Eines steht jedoch fest: Ist das Vertrauen erst einmal verspielt, lässt es sich nicht so einfach wieder herstellen.
Anzeige
Erhebung:
In Deutschland nutzt jedes achte Unternehmen nach eigener Darstellung künstliche Intelligenz. Das geht aus einer Erhebung hervor, die das Statistische Bundesamt am Montag veröffentlicht hat.
Anzeige
In nahezu jeder Branche bestimmen digitale Prozesse mittlerweile den Arbeitsalltag. Entsprechende Tools erleichtern an vielen Stellen die Organisation, verkürzen Arbeitsabläufe oder übernehmen selbstständig repetitive Aufgaben. Von diesen tiefgreifenden Veränderungen ist auch die Lohnbuchhaltung betroffen.
Zwischen EU- und US-Datenschutzrecht:
Sage, Anbieter von Lösungen in den Bereichen Buchhaltung, Finanzen, Personal und Gehaltsabrechnung für KMU, stellt Neuerungen im Bereich der vernetzten Buchhaltung vor. Mit der nächsten Evolutionsstufe des digitalen Netzwerks von Sage – bekannt als Sage Network – werden die Arbeitsabläufe zwischen Unternehmen nahtlos automatisiert.
Rechnungen auf Papier, die manuell geprüft werden, stellen ein Hindernis für effiziente und transparente Prozesse in der Buchhaltung dar. Denn Mitarbeiter sind zu lange mit standardisierten Aufgaben beschäftigt, beim Abtippen schleichen sich leicht Fehler ein und die Compliance wird womöglich nicht immer korrekt eingehalten. Vor all diesen Herausforderungen stand
Anzeige

Veranstaltungen

10.09.2024
 - 11.09.2024
Köln
10.09.2024
 - 11.09.2024
Wien
08.10.2024
 - 09.10.2024
Darmstadt
Stellenmarkt
  1. DevOps Web-Backend
    enercity AG, Hannover
  2. GenAI Expert (m/w/d)
    ALDI Data & Analytics Services GmbH, Mülheim an der Ruhr
  3. Senior Solution Architect Azure (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  4. Product Specialist (m/w/d) im Bereich Customer Service Master Data (Stammdaten 3E)
    Digital Building Solutions GmbH, deutschlandweit
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige