Anzeige

Hackerangriff

Am 6. Juli attackierten Cyberkriminelle das Netzwerk der Verwaltung des Landkreises Anhalt-Bitterfeld in Sachsen-Anhalt, was nun eine Woche später den Cyber-Katastrophenfall in Deutschland auslöste.

Sven Moog, Geschäftsführer der COGNITUM Software Team GmbH und Experte für IT-Sicherheit, gibt seine Einschätzung zur aktuellen Gefahrenlage:

„Wieder einmal erringen Cyberkriminelle einen Sieg und legen eine Institution so gut wie lahm – vielen Menschen des betroffenen Landkreises beraubt dieser Vorfall die Lebensgrundlage, da die Verwaltung tagelang handlungsunfähig ist. Weltweit nimmt die Gefahr von Ransomware-Attacken in immer digitaler agierenden Unternehmen und öffentlichen Institutionen ein beunruhigendes Ausmaß an. Hier muss dringend etwas passieren, um nicht in ständiger Angst vor einem Knock-out des Netzwerks zu leben. Sicherheitslücken entstehen nämlich immer da, wo IT-Sicherheit nicht ernst genommen wird, und das kommt leider noch viel zu häufig vor. Nicht nur Lücken im System durch unsichere Passwörter oder unübersichtliche IT-Strukturen gelten hier als Gefahrenstelle, sondern auch die Sensibilisierung der Mitarbeiter muss mehr im Fokus für mehr Sicherheit im IT-Sektor stehen. Eine auf das System angepasste Sicherheitssoftware gepaart mit dem Einsatz des gesunden Menschenverstandes stellt sich also als effektivste Waffe im Kampf gegen Cyberkriminalität heraus.“

www.cognitum-software.com


Artikel zu diesem Thema

Hackerangriff
Jul 13, 2021

Weltweite Schäden durch Cyberangriff auf IT-Dienstleister

70 Millionen Dollar: So hoch haben Cyberkriminelle die Lösegeldforderung im kürzlich…
Ransomware
Mai 12, 2021

Ransomware: „Das Übel an der Wurzel packen“

Sven Moog, Geschäftsführer der COGNITUM Software Team GmbH und Experte für…

Weitere Artikel

Chatbot

Chatbot-Apps helfen chronisch Kranken

Das französische Start-up Wefight will chronischen Patienten mittels Apps und einem darin integrierten Chatbot helfen.
Hackergruppe

Solarwinds-Hacker nehmen Tech-Firmen ins Visier

Die Hacker hinter der folgenschweren Cyberattacke auf den IT-Dienstleister Solarwinds nehmen nun nach Erkenntnissen von Microsoft Dutzende Unternehmen der Tech-Branche ins Visier.
Krankenhaus - Security

Krankenhäuser besser schützen mit automatisierter Cyberabwehr

Nachdem in Deutschland bereits zahlreiche Krankenhäuser mit Ransomware infiziert wurden, hat es vor kurzem auch zum ersten Mal ein Hospital in Israel getroffen.
Risiko - Belohnung

Unternehmensvorstände werden risikofreudiger

Laut einer aktuellen Umfrage des Research- und Beratungsunternehmens Gartner werden 57 Prozent der Unternehmensvorstände auch 2022 risikofreudiger sein oder erwarten dies.
Euro

Skepsis gegenüber digitalem Euro besteht weiterhin

Europas Währungshüter tüfteln an einer digitalen Version der europäischen Gemeinschaftswährung. Ob ein digitaler Euro kommt, ist noch nicht entschieden. Auch potenzielle Nutzer haben noch etliche Fragen.
EU Flagge

Leaseweb wird Mitglied von Gaia-X AISBL

Leaseweb Global B.V., ein Unternehmen für Hosting- und Cloud-Services, gibt mit Stolz seine offizielle Mitgliedschaft bei Gaia-X AISBL bekannt. Dabei handelt es sich um einen europäischen Verband für Daten und Cloud, der im Januar 2021 gegründet wurde.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.