Anzeige

Malware

Eine neu entdeckte Art der Malware-Verteilung nutzt Profilbilder auf der beliebten Spiele-Plattform „Steam“. Der schädliche Code ist in den Bilddateien versteckt und wird von einem anderen Schadprogramm entschlüsselt und geladen.

Dass sich Schadsoftware in Bilddateien verstecken lässt, ist nichts Neues – doch dass eine öffentliche Spiele-Plattform wie Steam effektiv als Downloadserver missbraucht wird, hat zumindest G DATA Malware-Analyst Karsten Hahn in dieser Form auch noch nicht gesehen. Zwar wird diese Art der Malwareverteilung bisher nicht aktiv genutzt, aber es ist offensichtlich, dass Kriminelle derzeit aktiv an der Methode arbeiten und diese verfeinern.

„Steam ist eine beliebte Spiele-Plattform mit einer riesigen Anzahl an Accounts. Die manipulierten Profilbilder sind zwar bereits auf Steam zu finden, die Downloader befinden sich aber noch in einer Testphase“, sagt Karsten Hahn, Malware Analyst bei G DATA CyberDefense. „Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Malware auch aktiv eingesetzt wird. Für Steam ist es schwierig, derartig manipulierte Bilder ausfindig zu machen.“

Bild: Malware per Steam-Profilbild (Quelle: G DATA CyberDefense AG)

Dabei muss ein Nutzer noch nicht einmal Steam oder irgendeine andere Spiele-Plattform installiert haben oder dort ein Konto besitzen. Sobald der passende Downloader, der sich etwa in einem Mailanhang verbergen kann, gestartet wird, lädt er die Bilddatei herunter und extrahiert den darin versteckten Schadcode.

Diese Methode hat für Kriminelle einige Vorteile, da sie auf diesem Weg ihren Schadcode schnell und effektiv bereitstellen können. Für Nutzer macht es keinen großen Unterschied – sie können sich weiterhin zum Beispiel durch Vorsicht und Skepsis im Umgang mit Dateianhängen vor Schadsoftware schützen.

Mehr Informationen und technische Details finden sich im englischsprachigen Beitrag auf dem G DATA TechBlog.

www.gdata.de
 


Artikel zu diesem Thema

Cybercrime
Mai 21, 2021

Cyberbedrohungen zeigen für 2020 dreistellige Zuwächse bei allen Malware-Typen

Ein Bericht über Cyberbedrohungen des US-amerikanischen Cybersecurity-Unternehmens Deep…
Steganographie
Mai 19, 2021

Steganographie: So wird Malware in Bilddateien versteckt

Auch Bilddateien können Schadsoftware enthalten. Cyberkriminelle nutzen dafür eine uralte…

Weitere Artikel

Fitness App

Fitness- und Gesundheits-Apps: Fast die Hälfte der Nutzer teilen Daten

Schritte, Herzfrequenz, Kalorien: Wer Fitness- und Gesundheits-Apps nutzt, sammelt täglich große Datenmengen. Die Bereitschaft, diese Daten mit den Anbietern solcher Apps zu teilen, ist groß.
Digitalisierung Deutschland

"Digitalen Aufbruch" schnell in die Praxis umsetzen

Die Parteispitzen von SPD, Bündnis90/Die Grünen und FDP haben den Entwurf eines Koalitionsvertrags für eine neue Bundesregierung vorgestellt. Der Breitbandverband ANGA begrüßt die Zusage der künftigen Koalitionäre, die Digitalisierung und den Ausbau der…
Google News

Google News Showcase als Medienplattform eingestuft

Die deutschen Medienregulierer stufen den Nachrichtenbereich Google News Showcase als Medienplattform und Benutzeroberfläche ein und verpflichten den Internetkonzern damit zur Einhaltung von gesetzlichen Transparenzbestimmungen.
Bundeskartellamt

Nextcloud: Beschwerde gegen Microsoft beim Bundeskartellamt

Das deutsche Softwareunternehmen Nextcloud hat beim Bundeskartellamt beantragt zu überprüfen, ob Microsoft eine marktbeherrschende Stellung hat. Das teilte der Unternehmensgründer Frank Karlitschek am Feitag mit und bestätigte damit einen Bericht des…
Security

Neuer Leader im Bereich Cyber Security & Privacy bei PwC Deutschland

Der Fachbereich Cyber Security & Privacy der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC in Deutschland hat einen neuen Leiter.
Home Office

Manager befürchten Bummelei im Homeoffice

Führungskräfte aus Unternehmen in Deutschland stehen der Arbeit ihrer Beschäftigten im Homeoffice im internationalen Vergleich skeptisch gegenüber. Das geht aus einer repräsentativen Yougov-Umfrage im Auftrag von Linkedin unter 2000 Führungskräften aus elf…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.