Gefälschte Messenger-Apps
ESET-Forscher haben eine fiese Spionagekampagne entdeckt, die Android-Nutzer in Südasien ins Visier nimmt. Vor allem Menschen in Indien und Pakistan sind betroffen. Die Masche der Hackergruppe: Gefälschte Messenger-Apps, die zwar funktionieren, gleichzeitig aber Schadcode enthalten und sensible Daten stehlen.
Die neue Byakugan-Malware stiehlt Daten, erlaubt Hackern Fernzugriff und spioniert infizierte Rechner aus. Verbreitet wird der Virus per pdf – über eine vermeintlich eingebettete Bilddatei.
Cybercrime-Gruppe TA547
Die Cybercrime-Gruppe TA547 macht sich bei der Kampagne den Großhändler Metro als vermeintlichen Absender zunutze und verwendete ein PowerShell-Skript, das wahrscheinlich von einem großen Sprachmodell (LLM) wie ChatGPT, Gemini oder CoPilot generiert wurde. Im Visier sind deutsche Unternehmen.
Anzeige
KI trifft auf Next-Gen-Infostealer
Die Bitdefender Labs warnen vor einer großangelegten Malvertising-Kampagne auf Facebook, die das große Interesse an neuen KI-Diensten wie ChatGPT oder Midjourney nutzt, um Nutzer mit Malware zu infizieren und ihre Daten zu stehlen. Die Kampagne der Cyberkriminellen läuft bereits seit circa einem Jahr und ist derzeit weiterhin aktiv.
Tarnung als Software-Raubkopie oder Videospiel-Crack
Das Emerging Threats Team von Proofpoint hat neue Malware-Kampagnen identifiziert, die Infostealer wie Vidar, StealC oder Lumma Stealer über YouTube verbreiten. Die Cyberkriminellen tarnen die Malware als Software-Raubkopie oder Videospiel-Crack.
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

22.04.2024
 - 24.04.2024
Köln
22.04.2024
 - 26.04.2024
Hannover
23.04.2024
 - 24.04.2024
Online
Stellenmarkt
  1. Gruppenleiter Sachbearbeitung Qualitätssicherung (w/m/d)
    Sto SE & Co. KGaA, Bad Dürrenberg-Tollwitz
  2. IT-Softwarearchitektinnen / IT-Softwarearchitekten (m/w/d)
    Bundesamt für Justiz, Bonn
  3. IT Security Administrator (m/w/d)
    CHG-MERIDIAN AG, deutschlandweit
  4. Hardware R&D Engineer (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige