Anzeige

Security

Social-Media-Hinweise zu Sicherheitsthemen im Alltag brauchen passende Bilder, um im Gedächtnis der Leser zu bleiben.

Wenn beispielsweise ein Posting behauptet, dass Babys am sichersten auf ihrem Rücken schlafen, muss darin ein Baby in der entsprechenden Position zu sehen sein. Das besagt eine Studie der Ohio State University.

"Text wirkt glaubwürdiger"

"Menschen sind sehr optisch geprägt. Sehen wir gemeinsam mit einem Text auch ein Bild, nehmen wir es stärker wahr. Bei einem passenden visuellen Reiz wirkt der Text für uns oft glaubwürdiger. Das kann ein Problem sein, Bilder machen Menschen anfälliger für Manipulation. Besonders Deepfakes sind deswegen gefährlich", sagt Psychologe Dominik Rosenauer im pressetext-Interview.

Das Forschungs-Team hat für die Studie 150 Elternteile herangezogen. Sie haben ihnen Postings zu Sicherheitsthemen gezeigt, die entweder passende oder unpassende Fotos enthielten. Die Studienteilnehmer haben bei passenden Bildern durchschnittlich 5,3 Sekunden mit dem Lesen verbracht. Bei ungeeigneten Fotos lag die Lesezeit nur bei 3,3 Sekunden.

Botschaften besser anbringen

Zum Text passende Bilder haben auch einen Einfluss darauf, wie viel davon in Erinnerung bleibt. Die Probanden haben dadurch um 2,8 Prozent mehr Wissen über Sicherheitsthemen behalten als durch Postings mit falschen Fotos. Diese Ergebnisse sind laut den Forschern vor allem für Gesundheitsinstitutionen und wissenschaftliche Einrichtungen wichtig, die zunehmend über Social Media kommunizieren. Sie müssen Fotos nutzen, um ihre Botschaften besser anzubringen.

www.pressetext.com


Artikel zu diesem Thema

Hacker KI
Dez 03, 2020

Cyberkriminelle nutzen KI – nicht nur für Deepfakes

Trend Micro stellt einen neuen Forschungsbericht vor, der in Zusammenarbeit mit Europol…

Weitere Artikel

Verschlüsselung

Hardware-Sicherheitsmodule unterstützen Doppelschlüsselverschlüsselung

Entrust, Anbieter im Bereich vertrauenswürdige Identitäten, Zahlungen und Datenschutz, gibt die Integration seiner nShield® Hardware-Sicherheitsmodule (HSMs) mit Microsoft Double Key Encryption bekannt.
Copyright

Bitkom zur Urheberrechtsreform

Am Montag befasst sich der Rechtsausschuss im Bundestag mit der Urheberrechtsreform. Dazu erklärt Susanne Dehmel, Mitglied der Geschäftsleitung:
Microsoft

Microsoft kauft Spracherkennungs-Spezialist Nuance

Microsoft stärkt seine Fähigkeiten bei der Spracherkennung mit dem Kauf des Spezialisten Nuance.
Alibaba

Rekordstrafe für Alibaba: 2,3 Mrd Euro wegen Wettbewerbsverstößen

Update 12.04.21, 14:14 Die Alibaba-Finanzsparte Ant Group muss sich künftig als Finanzholding neu aufstellen und strengere Auflagen wie eine Bank erfüllen.
3D-Drucker

3D-Druck kann Lieferengpässe überbrücken

Ob als Folge der Corona-Pandemie oder der Havarie im Suez-Kanal: Derzeit werden in globalem Maßstab Lieferketten unterbrochen und die Folgen sind auch in Deutschland zu spüren. Ein wirksames Mittel gegen solche Unterbrechungen kann der 3D-Druck sein.
General Motors

Robotaxis von GM Firma Cruise 2023 in Dubai

Die General-Motors-Firma Cruise will 2023 Robotaxis auf die Straßen in Dubai bringen.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.