Anzeige

Hackergruppe

Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) hat am Freitag Unternehmen in Deutschland erneut vor einer anhaltenden Cyber-Angriffswelle gewarnt und aktuelle Hilfestellungen zur Abwehr veröffentlicht. Zuletzt waren Mitte 2019 mehrere deutsche DAX-Konzerne Ziel der Hacker-Gruppe «WinNTI» geworden.

Nach Erkenntnissen der Behörde starteten erste Angriffe mit der gleichnamigen Schadsoftware bereits 2016. Die Cyberabwehr des BfV gehe aber «von einer anhaltenden Angriffswelle durch den Akteure auf die deutsche Wirtschaft aus», hieß es in einer Mitteilung.

Mit dem am Freitag veröffentlichten Cyber-Brief will das BfV Unternehmen Indikatoren und Werkzeuge an die Hand geben, mit denen sich eine mögliche Infektion des Unternehmens-Netzwerks durch «WinNTI» feststellen lässt. Zudem bietet der Brief Hintergrundinformationen für den Fall einer schon erkannten Infektion. Zugleich wird die Funktionsweise der aktuellsten Varianten der Malware dokumentiert.

Erstmals war die «WinNTI» genannte Schadsoftware im Oktober 2011 von IT-Sicherheitsexperten der russischen Firma Kaspersky Lab entdeckt worden. Dahinter soll eine oder mehrere hochprofessionelle Hackergruppen stecken, die manche Experten in China verorten. Ursprünglich hatten es die Angreifer auf Netzwerke für Online-Spiele abgesehen, wo sie Spielgeld, digitale Zertifikate und Nutzerdaten abgriffen. Erst später spezialisierten sich die Angreifer auf große Unternehmen.

Die Schadsoftware sucht sich in der Regel Zugang über wenige an das Internet angeschlossene Systeme. Die typische Infektion erfolge laut Verfassungsschutz dann über einen mehrstufigen Prozess und breitet sich dann über das gesamte Opfernetzwerk aus.

dpa
 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Artikel zu diesem Thema

Hackergruppe
Okt 30, 2019

Hackergruppe Winnti attackiert Microsoft SQL-Server für Gamer

"Back to the roots" lautet möglicherweise die Devise der Hackergruppe Winnti. Mit ihrer…
Hacker Industriespionage
Jul 28, 2019

Zahlreiche Cyberangriffe mit Winnti auf DAX-Unternehmen

Heute finden sich zahlreiche DAX-Unternehmen sowie diverse internationale Großunternehmen…

Weitere Artikel

Gesichtserkennung

App schützt Fotos vor Gesichtserkennung

Informatiker der University of Maryland und der US Naval Academy haben mit "LowKey" eine Web-App entwickelt, die helfen soll, die eigenen Fotos vor "unerlaubter Überwachung" zu schützen.
Microsoft

Microsoft patentiert Chat mit dem Jenseits

Microsoft hat ein Patent zur Erstellung eines Chatbots angemeldet, das unter anderem auf verstorbenen Menschen basiert. Anhand von persönlichen Informationen, Sprachaufnahmen und Sprachmustern auf Social Media sollen digitale Klone der Verstorbenen entstehen,…
Weg

Gebündeltes Know-how: Aus drei Start-ups wird Eins

Drei Tochterunternehmen der Friedhelm Loh Group sind jetzt eins: German Edge Cloud, IoTOS und iNNOVO Cloud. Die Kompetenzen der im IIoT-, Cloud- und Edge-Computing-Markt etablierten Unternehmen werden jetzt in der German Edge Cloud (GEC) vereint.
Internetzugang

Schnelles Internet: Das Warten hat bald ein Ende

Beim Ausbau des schnellen Internets gab es 2020 mehr Tempo in Thüringen als in den Jahren davor. Nach den Verträgen, die 26 Regionen im vergangenen Jahr mit Telekommunikationsunternehmen abgeschlossen haben, werden derzeit mehr als 210 Millionen Euro in das…
Arbeitsgeräte

Jedes vierte Unternehmen spendet alte Elektrogeräte

Smartphones, Monitore, Notebooks, Drucker: Jedes vierte Unternehmen in Deutschland (24 Prozent) spendet noch funktionsfähige, aber nicht mehr genutzte Elektrogeräte an wohltägige Organisationen.
Startup

Drohnen-Start-up: Impfstoffe in entlegene Winkel lieferbar

Das hessische Start-up-Unternehmen Wingcopter macht sich bereit, mit Drohnen Corona-Impfstoffe in entlegene Gegenden der Welt auszuliefern. «Bereits vor der Krise haben wir in einem erfolgreichen Pilotprojekt im südpazifischen Inselstaat Vanuatu 19 Dörfer…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!