Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

eoSearchSummit
06.02.20 - 06.02.20
In Würzburg, Congress Centrum

DSAG-Technologietage 2020
11.02.20 - 12.02.20
In Mannheim, Congress Center Rosengarten

E-commerce Berlin Expo
13.02.20 - 13.02.20
In Berlin

KI Marketing Day - Konferenz
18.02.20 - 18.02.20
In Wien

DIGITAL FUTUREcongress
18.02.20 - 18.02.20
In Frankfurt a.M.

Anzeige

Anzeige

Homeoffice

Ein paar Stunden oder einen ganzen Tag von zuhause arbeiten – Homeoffice wird langsam beliebter. Die Grafik zeigt die Vor-/Nachteile für die Befragten am Arbeiten von Zuhause (in %).

Laut einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) lag der Anteil der Beschäftigten mit Homeoffice-Zeiten 2013 in privatwirtschaftlichen Betrieben mit mehr als 50 Beschäftigten bei 19 Prozent. 2017 waren es 22 Prozent.

Wie die Grafik von Statista zeigt, gibt es dabei Vor- und Nachteile: Betriebe sehen die Flexibilität für die Beschäftigten als größten Pluspunkt. Hinzu kommt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, sowie die bessere Erreichbarkeit von Beschäftigten. Eine höhere Produktivität sehen 45 Prozent als Vorteil. Die Beschäftigten sind hingegen überzeugt, dass sie ihre Tätigkeit im Homeoffice besser ausüben können und schätzen die Fahrzeitersparnis. Sie fürchten allerdings die Vermischung von Beruf und Privatem. 

Das Für und Wider von Homeoffice

Bild: Die Grafik zeigt die Vor-/Nachteile für die Befragten am Arbeiten von Zuhause (in %). (Quelle: Statista)
 

GRID LIST
Start 2020

Stormshield mit neuer Markt-Positionierung

Der Sicherheitshersteller Stormshield verfeinert seine strategische Ausrichtung mit dem…
Tb W190 H80 Crop Int 23371bc3ce8e2dbe0b25e9acbbcdf7e4

Aktive Ausnutzung der Citrix-Schwachstelle

Dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) liegen zahlreiche Meldungen…
Brille vor Stadt

Die Zukunft der Arbeit

Globale Trends wie Robotik und Künstliche Intelligenz werden die Art und Weise, wie wir…
Apple iPhone und USA Flagge

Trump erhöht Druck auf Apple im Streit um iPhone-Hintertüren

Im Streit über die Verschlüsselung von Smartphones und Zugriffsmöglichkeiten für…
Businesswoman

Imperva ernennt Pam Murphy zum neuen CEO

Imperva, führender Anbieter von IT-Sicherheitslösungen, ernennt mit Pam Murphy eine…
Patch

Erster Microsoft Patchday im neuen Jahr

Vor kurzem veröffentlichte der Sicherheitsspezialist, Blogger und Journalist Brian Krebs…