Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Software Quality Days 2019
15.01.19 - 18.01.19
In Wien

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

Blockchain Summit
25.03.19 - 26.03.19
In Frankfurt, Kap Europa

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anwendungen und Dienste bilden die notwendige Basis für die IT-Sicherheit in Unternehmen und öffentlichen Instituten. Doch ohne das notwendige Wissen der Fach- und Führungskräfte lassen sie sich nicht optimal einsetzen. 

Die Fraunhofer Academy, die Weiterbildungseinrichtung der Fraunhofer-Gesellschaft, und ihre Partner-Institute Fraunhofer-Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit (AISEC), Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) sowie Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie (Fraunhofer SIT) präsentieren ihr umfassendes Weiterbildungsprogramm für Fach- und Führungskräfte im Bereich Cybersicherheit auf der it-sa 2017. 

Mit der zunehmenden Digitalisierung steigt auch das Bedrohungspotential von Cyberattacken deutlich. Daher ist Cybersicherheit eine Schlüsseltechnologie und -kompetenz für die moderne Gesellschaft und Wirtschaft. Gut ausgebildete IT-Sicherheitsexpertinnen und -experten sind jedoch selten, dabei aber gefragt wie nie zuvor. Um diesen Bedarf besser und zeitnah abdecken zu können, bietet die Fraunhofer Academy mit dem Lernlabor Cybersicherheit ein modulares, berufsbegleitendes Weiterbildungskonzept an. Die kompakten Veranstaltungsformate ermöglichen eine berufsbegleitende Qualifikation und flexibel kombinierbare Module für unterschiedliche Berufe. Fach- und Führungskräfte aus Industrie und öffentlicher Verwaltung erhalten hier eine Qualifizierung anhand realer Bedrohungsszenarien und moderner Lösungskonzepte. Schließlich sind Kompetenz und Wissen zentrale Bausteine für die IT-Sicherheit. Nur damit lassen sich die verschiedenen Sicherheitslösungen effizient und bedarfsgerecht einsetzen.

it-sa-Gäste testen ihr IT-Sicherheits-Niveau

Besucherinnen und Besucher der it-sa können auf dem Stand des Fraunhofer AISEC die Weiterbildungsangebote des Lernlabors Cybersicherheit kennen lernen und Gespräche mit den Fachexpertinnen und -experten führen. Für ihre individuellen Bedürfnisse finden Fach- und Führungskräfte hier die passenden Lösungen und können diese direkt mit den Spezialisten der Fraunhofer Academy weiterentwickeln. Zudem erhalten sie die Gelegenheit ihr Wissen zu testen. Mithilfe eines E-Assessments können Führungskräfte die IT-Sicherheit ihres Unternehmens überprüfen. Fachkräfte haben die Möglichkeit, in einem Quiz das Niveau ihrer Cybersicherheits-Kompetenz zu ermitteln. Des Weiteren erleben die Gäste am Stand anhand von Auszügen aus den Lerninhalten aus erster Hand, wie bedarfsgerechte und hochaktuelle Weiterbildung bei der Fraunhofer Academy aussieht. 

Fraunhofer Academy am Stand des Fraunhofer AISEC in Halle 9, Stand 9-442. Kooperationspartner: Fraunhofer IOSB in Halle 10.1, Stand 10.1-110. und Fraunhofer SIT in Halle 9, Stand 9-410.

GRID LIST
Emojis

Werbetreibende schnüffeln auch bei Emojis

Werbeagenturen tracken absichtlich Emojis, die User in sozialen Netzwerken nutzen, um…
Glasfaserkabel

Gigabit-Internet auf dem Weg zu jedem Bürger

Der Ausbau der deutschen Breitbandnetze auf Gigabitgeschwindigkeiten (1.000 MBit/s) hat…
Google

Das Jahr 2018 bei Google

Wer wissen will, was die Menschen hierzulande über das Jahr bewegt hat, bekommt in der…
Rest In Peace

Best of Hacks: Highlights Oktober 2018

Im Oktober rückten neben der Investorenkonferenz Future Investment Initiative in…
Google

Google verkauft Gesichtserkennung vorerst nicht

Google wird keine Allzweck-Gesichtserkennung anbieten, solange wichtige technische und…
Save the Children

Save the Children: Hacker bedienten sich bei Wohltätigkeitsorganisation

Weihnachten ist traditionell die Zeit, in der man auch einmal an andere denkt und die…
Smarte News aus der IT-Welt