Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

AUTOMATE IT 2017
28.09.17 - 28.09.17
In Darmstadt

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

3. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.17 - 17.10.17
In Esslingen

Transformation World
19.10.17 - 20.10.17
In Heidelberg

Jan Willem DeesDer Niederländer Jan Willem Dees (51) übernimmt ab 1. September 2017 die Geschäftsführung von Dimension Data in Deutschland. Dees ist seit mehr als 20 Jahren für den global agierenden IT-Dienstleister in verschiedenen internationalen Funktionen tätig, zuletzt als Director Digital Infrastructure Europe. 

Zuvor leitete er als Chief Executive Officer (CEO) von 2008 bis 2016 das operative Geschäft von Dimension Data in den Niederlanden und hatte zuvor drei Jahre die Position des Director Service Provider Europe inne.

In seiner neuen Rolle übernimmt Dees damit die Leitung eines der umsatzstärksten Länder des IT-Unternehmens. Vor dem Hintergrund der Digitalisierung wird er insbesondere die Position von Dimension Data als strategischer Berater und Servicepartner für die digitale Transformation der Unternehmen weiter stärken.

„Die deutsche Wirtschaft befindet sich in einem fundamentalen Wandel, denn die Digitalisierung verändert Märkte, Geschäftsmodelle und Unternehmen rapide und grundlegend. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, ihr Geschäft konsequent zu digitalisieren und damit zukunftsfähig zu machen. Dabei agieren wir weniger in Pilotprojekten, sondern entlang der gesamten Prozess- und Wertschöpfungskette und setzen als Experte für skalierbare und passgenaue IT-Architekturen sowie Security-Lösungen der nächsten Generation auf höchstmögliche Sicherheitsstandards“, so Jan Willem Dees. „Als weltweit agierender IT-Dienstleister verfügen wir über ein leistungsstarkes Partnernetzwerk sowohl innerhalb der NTT Gruppe als auch in der Zusammenarbeit mit führenden Hard- und Softwarepartnern. Dieses werden wir künftig noch konsequenter nutzen, um unsere ambitionierten Wachstumsziele zu erreichen.“

Zur NTT-Gruppe in Deutschland gehören neben Dimension Data die Unternehmen Arkadin, e-shelter, itelligence, NTT Communications, NTT DATA und NTT Security. Im IKT-Bereich bieten die Schwesterunternehmen sichere, aufeinander abgestimmte Ende-zu-Ende-Lösungen und Services an und decken die gesamte Wertschöpfungskette ab – von der Applikationsebene und Service-Integration über IT- und Telekommunikations-Infrastrukturen sowie Rechenzentrums-, Collaboration- und Security-Lösungen bis hin zu Cloud- und Smart-Data-Lösungen.

Dimension Data setzt mit der Berufung von Dees auf Kontinuität und folgt der Strategie, sowohl das Potenzial erfahrener, sich aus dem Unternehmen entwickelnder Manager in den Mittelpunkt zu stellen, als auch der Ausrichtung als digitaler Lösungs- und Service-Anbieter das notwendige strategische Gewicht zu verleihen. „Jan Willem war bei Dimension Data Europe unter anderem für das Digitalgeschäft verantwortlich und ist somit auch ausgewiesener Experte für den Aufbau sicherer, digitaler Infrastrukturen. Ich freue mich sehr, dass er die Führung der deutschen Organisation übernimmt, um unser Geschäft in Deutschland konsequent weiter auszubauen, dank seiner profunden Kenntnis des deutschen Marktes und seiner internationalen Expertise“, so Roberto del Corno, Chief Operating Officer (COO) von Dimension Data Europe, der derzeit noch die Geschäftsleitung in Deutschland interimsweise innehat.

Dees wird sich als CEO auch darum kümmern, die Digitalisierung des eigenen Unternehmens noch stärker voranzutreiben und Dimension Data als Arbeitgeber für die besten IKT-Experten des Landes noch besser zu positionieren. Laut dem Top Employers Institute zählt das Unternehmen bereits zu den 15 attraktivsten Arbeitgebern des Landes und ist zudem auf europäischer und globaler Ebene führend.

Dees folgt als Deutschland-CEO auf Sven Heinsen, der die Funktion als Landeschef Ende 2016 niedergelegt hatte.

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet