IT-Sicherheit in Produktion und Technik
12.09.17 - 13.09.17
In Berlin

Be CIO: IT Management im digitalen Wandel
13.09.17 - 13.09.17
In Köln

IBC 2017
14.09.17 - 18.09.17
In Amsterdam

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

Transformation World
19.10.17 - 20.10.17
In Heidelberg

IBM übernimmt XCC – Web Content & Custom Apps Extension for IBM Connections der deutschen TIMETOACT Group. Das Produkt wird als Teil der IBM Connections Cloud Plattform weltweit als IBM Connections Engagement Center verfügbar sein. 

Dieses neue Angebot bietet Unternehmen jeder Größe ein Social Intranet für die interne Unternehmenskommunikation aller Mitarbeiter inklusive dem Teilen von Neuigkeiten, integrierter Applikationen sowie Peer-to-Peer Collaboration.

„Digitale Technologien verändern die Art und Weise, wie wir arbeiten und leben, und das macht den digitalen Arbeitsplatz zu einem unverzichtbaren Element unseres Alltags“, meint Inhi Cho Suh, General Manager of Collaboration Solutions, IBM. „TIMETOACT’s XCC stärkt das IBM Connections Portfolio, da es Unternehmen die notwendigen Werkzeuge zur Verfügung stellt, den Dialog unter den Mitarbeitern zu verbessern, Redundanzen von Inhalten zu vermindern und jeden einzelnen in einem Unternehmen dabei zu motivieren, effektiver zu arbeiten und einfacher miteinander zu kommunizieren.“

„Enterprise Collaboration sollte im Zentrum eines jeden digitalen Arbeitsplatzes stehen. Die Einzigartigkeit des neuen IBM Connections Engagement Centers besteht darin, dass es eine integrierte Plattform ist, bei der Collaboration und Kommunikation Hand in Hand gehen“, ergänzt Felix Binsack, Geschäftsführer der TIMETOACT Group. „Mit den Ressourcen und der weltweiten Reichweite von IBM werden nun weit mehr Unternehmen in die Lage versetzt, die Kommunikation ihrer Mitarbeiter zu stärken und damit die eigene digitale Transformation voranzubringen.“

Finanzielle Details zu diesem Deal werden nicht veröffentlicht. Weitere Details zum Produkt und zum Preis des IBM Connections Engagement Centers werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben.

IBM Connections ist eine Social Networking-Plattform für Unternehmen, die das Wissen über traditionelle Schranken hinweg verfügbar macht, die Entscheidungsfindung vereinfacht und die Produktivität erhöht. Sie lässt sich on premise, hybrid und in der Cloud implementieren.

https://www.ibm.com/cloud-computing/social/de/de/

 

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet