Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

AUTOMATE IT 2017
28.09.17 - 28.09.17
In Darmstadt

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

3. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.17 - 17.10.17
In Esslingen

Transformation World
19.10.17 - 20.10.17
In Heidelberg

TAP.DE Solutions hat mit den Softwareunternehmen Check Point und Protected Networks Partnerverträge abgeschlossen und erweitert damit sein Leistungs- und Beratungsportfolio.

„Ich freue mich sehr, Check Point und Protected Networks jetzt zu unserem Partnernetzwerk zählen zu dürfen“, sagt Michael Krause, Gründer und Geschäftsführer von TAP.DE Solutions GmbH. „Mit den neuen und zukunftsweisenden Technologien dieser beiden Unternehmen können wir unseren Kunden attraktive Lösungen in den Bereichen Security und Compliance anbieten: Unternehmensdaten und KnowHow müssen abgesichert, Anträge, Änderungen und Genehmigungen dokumentiert und Software bzw. Apps überprüft werden. Dafür fehlt aber im Betrieb oft die Zeit und genau hier helfen die Lösungen unserer neuen Partner.“

Check Point Software Technologies ist ein international aktives Softwareunternehmen, das sich auf Security-Lösungen spezialisiert hat. Es wurde 1993 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Tel Aviv und beschäftigt ca. 3.900 Mitarbeiter. Speziell die Container-Lösung für mobile Devices, Capsule Workspace & Docs, eine in sich geschlossene Arbeitsumgebung für mobile Endgeräte sowie die Security-Lösung Mobile Threat Prevention, die Schutz vor mobilen Bedrohungen bietet, sind wegweisende Produkte aus dem Hause Checkpoint.

Dietmar Schnabel, Regional Director Central Europe, Check Point Technologies: „Der Anstieg der Cyber-Angriffe auf mobile Endgeräte zeigt, wie wichtig es für Unternehmen geworden ist, die gesamte IT-Infrastruktur abzusichern. Mit der TAP.DE haben wir einen Partner gewinnen können, der eine profunde Expertise beim Schutz des Perimeters wie auch des Endpoints aufweist. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.“

Mit der Partnerschaft möchte das Unternehmen seine Marktpräsenz in DACH unterstreichen. Auch neue Angebote für gemeinsame Kunden sind angedacht, denn der Bedarf an zuverlässigen Sicherheitslösungen für mobile Endgeräte steigt stetig. 

Protected Networks wiederum hat sich mit 8MAN, einer führenden Lösung für Access Rights Management (ARM) in Microsoft- und virtuellen Server-Umgebungen einen Namen gemacht. Diese Software-Lösung umfasst Permission Analysis, Security Monitoring, Dokumentation & Reporting, Role & Process Optimization sowie User Provisioning. Mit diesen Funktionalitäten sorgt 8MAN dafür, dass Sicherheits- und Compliance-Richtlinien automatisch eingehalten und auch „on-the-fly“ dokumentiert werden.

„TAP.DE Solutions ist der ideale Partner, um unsere Berechtigungsmanagementlösung 8MAN verstärkt im IT Security Markt in DACH zu platzieren. Insbesondere im Bereich IT Service Management bringt TAP.DE signifikante Mehrwerte für die Zusammenarbeit mit sich“, sagt Matthias Schulte-Huxel, CSO von Protected Networks. „Unser Ansatz eröffnet Unternehmen ausgezeichnete Mittel zur Optimierung der Investitionen in ein sicheres und integriertes Management von Arbeitsumgebungen. Erste erfolgreiche Projekte mit TAP.DE bekräftigen unsere Strategie“, so Schulte-Huxel.

 

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet