IT-Sicherheit in Produktion und Technik
12.09.17 - 13.09.17
In Berlin

Be CIO: IT Management im digitalen Wandel
13.09.17 - 13.09.17
In Köln

IBC 2017
14.09.17 - 18.09.17
In Amsterdam

Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

Die NTT Security Corporation mit Hauptsitz in Minato-Ku, Tokio und unter Leitung von CEO Jun Sawada startet ihren Betrieb am 1. August 2016. Das auf Sicherheit spezialisierte Unternehmen ist Teil der NTT Group.

NTT Security verbindet die fortschrittlichen Analysetechnologien von NTT mit Threat Intelligence und fundierter Sicherheitsexpertise; zudem bietet das Unternehmen marktführende Managed Security Services (MSS) und spezialisierte Professional Services rund um die IT-Sicherheit, die den vollständigen Sicherheits-Lifecylce von Unternehmen unterstützen. Diese Dienste werden künftig global über die NTT-Unternehmen Dimension Data, NTT Communications und NTT Data angeboten.

Die Managed Security Services (MSS) von NTT Security basieren auf einer eigenen fortschrittlichen Plattform zur Rund-um-die-Uhr-Analyse von Sicherheitsinformationen. Sie ermöglicht die Erkennung von Bedrohungen und deren Bewertung in Echtzeit sowie entsprechende Meldungen, Wiederherstellungsvorschläge, sofortige Isolierung und Schutz. Zudem bietet NTT Security ein sicheres IT-Lifecycle-Management mit kontinuierlicher Schwachstellen-Ermittlung, Patch-Management, Beratung und Compliance-Reporting.

Die spezialisierten Security Professional Services umfassen technischen Support und Beratung, die auf der Expertise von NTT Security beruhen. Sie ermöglichen die Identifikation der Sicherheitsrisiken von Unternehmen und die Implementierung von Überwachungs-, Incident-Response- und forensischen Verfahren.

Globaler Standort

NTT Security wird in eine Matrix-Organisation eingebettet, die den weltweiten Hauptsitz und vier regionale Hauptsitze in den USA, Europa, APAC und Japan umfasst. Der wachsende Wert der Leistungen wird den Kunden mit diesem Mix aus globaler Integration und lokaler Abdeckung für regionale Anforderungen weitergegeben. NTT Securiy hat ab dem 1. August 2016 in 14 Ländern eigene Niederlassungen und wird, zusammen mit weiteren NTT-Unternehmen, global weiter expandieren.

Übersicht

Firmenname: NTT Security Corporation
Hauptsitz: Tokyo, Japan
Kapitalfonds: 25,5 Milliarden Yen
Gesellschafter: NTT (100%)
CEO: Jun Sawada (Senior Executive Vice President, NTT)
Mitarbeiter: 1.400
Geschäftstätigkeit: Umfassende Managed Security Services (MSS) und Security Professional Services

www.nttsecurity.com
 

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet