Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

LIVE2019
28.05.19 - 28.05.19
In Nürnberg

Online B2B Conference
04.06.19 - 05.06.19
In Holiday Inn Westpark, München

ACMP Competence Days Dortmund
04.06.19 - 04.06.19
In SIGNAL IDUNA PARK, 44139 Dortmund

Aachener ERP-Tage 2019
04.06.19 - 06.06.19
In Aachen

WeAreDevelopers
06.06.19 - 07.06.19
In Berlin, Messe CityCube

Anzeige

Anzeige

Businessman

Der Hackerangriff auf Datennetzwerke des Bundes und von Sicherheitsbehörden zeigt wie wichtig Zusammenarbeit auf höchster Ebene bei Bekämpfung von Cyber-Kriminalität ist. Ein Kommentar von Dr. Christopher Brennan, Skybox Security.

Wie letzte Woche bekannt wurde, haben sich Hacker bereits im letzten Jahr Zugang zu Datennetzwerken des Bundes und von Sicherheitsbehörden verschafft. Dr. Christopher Brennan, Regional Director DACH, Eastern Europe, Russia and Israel bei Skybox Security, sieht darin einen Beleg für die Wichtigkeit eines konzertierten und kooperativen Vorgehens aller bedrohten Unternehmen, Behörden und Organisationen und die Dringlichkeit, das Thema zur Chefsache zur erklären.

„Der gestern bekannt gewordene Vorfall zeigt die Tragweite, die Cyberangriffe haben können. Es gelang Hackern in Datensysteme einzudringen, die höchster Geheimhaltung unterlagen. Wurden in den letzten Monaten primär erpresserische Attacken wie WannaCry bekannt, die zur unmittelbaren Bereicherung von Cyberkriminellen führen, zeigt der aktuelle Fall, eine anderweitige Motivation: Einsicht in geheime Informationen von Staaten. Egal welcher Beweggrund zugrunde liegt: sie sind unisono zu verurteilen und deren Bekämpfung sollte höchste Priorität eingeräumt werden.

Ein Zeichen, dass betroffene Stellen dies erkannt haben und auch bereit sind, hierfür zu kooperieren, ist eine kürzlich im Rahmen der Münchener Sicherheitskonferenz vorgestellte Charta of Trust. Die von namhaften Unternehmen unterzeichnete Charta fordert Industrie und Politik auf, in 10 Handlungsfeldern aktiv zu werden, um Cyber-Sicherheit herzustellen. Der aktuelle Vorfall zeigt, dass besonders die Forderung nach der Einrichtung eines Ministeriums auf Regierungsebene mit dem Fokus auf Cyber-Sicherheit nicht unbegründet ist. Cyber-Security ist Chefsache, da sowohl Staaten als auch Unternehmen substantiell bedroht werden. Die Zusammenarbeit auf allen Ebenen und über Organisationen hinweg ist eine Notwendigkeit, um professionell geplante Attacken abzuwehren.

Man rechnet in den nächsten Monaten mit einer weiteren, rapiden Zunahme von Angriffen auf kritische Schwachstellen von Unternehmen, Behörden und Organisationen. Es ist daher unerlässlich, dass diese sich tiefgehende und umfassende Kenntnis zu Ihrer Angriffsfläche verschaffen. Nur dann können sie auch vor der eigentlichen Attacke proaktiv Abwehrmaßnahmen ergreifen und ihre Systeme schützen. Es gibt IT-Security-Plattformen auf dem Markt, die einem genau diese Einblicke und Kenntnisse auf die Angriffsfläche geben. Risiken können so im Vorfeld von Angriffen minimiert werden und eine Attacke, wie wir sie aktuell sehen, läuft somit ins Leere.“

www.skyboxsecurity.com
 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 18912600147da16a52b96d162a055dfc

Phishing-Attacken bei WordPress & eBay

Derzeit finden wieder besonders perfide Phishing-Attacken statt – im Visier von…
WannaCry

Aktuelle Sicherheitslücke bei Microsoft - Ein WannaCry Deja-vu?

Die Sicherheitslücke, die Microsoft am Dienstag bekannt gegeben hat, ist groß.…
Apple-Geräte

Apple-Geräte erlauben Datenklau und stürzen ab

Ein internationales Forscherteam unter Beteiligung der TU Darmstadt hat Sicherheits- und…
Hacker

Plead Malware attackiert Asus Cloud-Speicherdienst

ESET-Forscher haben eine neue Form des Schadprogramms Plead entdeckt. Dieser manipuliert…
Meltdown

YAM: Neue Meltdown-artige Schwachstelle

Meltdown und Spectre machten im Januar 2018 Schlagzeilen: Sicherheitslücken in…
Tb W190 H80 Crop Int Ab0907b15f14f9532ebcc92e2f324523

Der Kampf gegen Wahlmanipulation gelingt nur als Einheit

In Europa geht die Angst um, dass die Wahl des Europäischen Parlaments Ziel von…