Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Software Quality Days 2019
15.01.19 - 18.01.19
In Wien

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Anzeige

SHacker Totenkopfednit ist zurück! Die Hackergruppe rückte kürzlich wieder in den Fokus der Öffentlichkeit, als sie mit einem Hacking-Angriff auf den französischen Präsidenten Emmanuel Macron in Verbindung gebracht wurde. 

Im selben Zeitraum hat eine Phishing-E-Mail die Aufmerksamkeit des europäischen Security-Software-Herstellers ESET erregt. Opfer der Attacke sollten mit Informationen zum kürzlich durch die Medien gegangenen Raketenangriff in Syrien dazu gebracht werden, einen E-Mail Anhang zu öffnen, welcher das bereits bekannte Spionage-Tool „Seduploader“ enthält.

Verbreitung von Spionage-Malware

Das Word-Dokument mit dem Dateinamen „Trump's_Attack_on_Syria_English.docx“ verwendet zwei Zero-Day-Exploits (0days), welche Schwachstellen in Microsoft ausnutzten. Der eine Exploit ist eine Remote Code Execution Sicherheitslücke (RCE) in Microsoft Word (CVE-2017-0261). Der andere sorgt für eine lokale Privileg-Eskalation (LPE) in Windows (CVE-2017-0263). Microsoft hat bereits reagiert und einen Notfall-Patch veröffentlicht, der mit dem monatlichen Sicherheits-Update verbreitet wurde.

Pishing Mail

Dieses Mal lockte die Phishing-E-Mail mit Informationen zu Trumps Angriff in Syrien. Quelle: ESET Blog

„Die Sednit-Gruppe zeigt, dass sie noch weit davon entfernt ist, aufzuhören“, sagt Alexis Dorais-Joncas, ESET Security Intelligence Team Lead. „Sie halten zwar an alten Gewohnheiten fest – wie beispielsweise alte Codes wiederzuverwenden und bekannte Angriffsmethoden auszunutzen. Allerdings haben wir über die letzten Monate hinweg auch verschiedene Verbesserungen im ‚Seduploader‘ festgestellt.“

Sednit-Gruppe weiterhin aktiv

ESET Forscher beobachten die Aktivitäten der Sednit-Gruppe, die auch unter den Pseudonymen APT28, Fancy Bear und Sofacy bekannt ist, bereits seit längerem. Die Hacker-Gruppe, operiert seit mindestens 2004 mit dem Zweck, vertrauliche Informationen von planmäßig ausgewählten Zielen zu erbeuten. 

ESET Blog WeLiveSecurity

GRID LIST
Hacker

„Dear Joohn“ auf der Spur – Neue Angriffswelle der Sofacy Group

Wie Palo Alto Networks bereits kürzlich über das Cannon-Tool berichtet hatte, hat die…
Cyberangriffe

Neue Cyberangriffe auf Regierungen

McAfee Advanced Threat Research-Analysten haben eine neue globale Kampagne, die auf einen…
Tb W190 H80 Crop Int 28773ce6ebccd9323162fd11c9fd7dd5

Was erwartet uns im neuen Jahr?

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und in der IT-Security-Branche ist es Zeit, Geschehnisse…
Tb W190 H80 Crop Int B34a63b800b442247f4ef4c805db59d1

IT-Risiken an die niemand denkt

NTT Security (Germany) warnt vor den Gefahren, die den Unternehmensnetzen durch…
Hacker

DarkVishnya: Beispiellose Cyberüberfälle auf Banken

Kaspersky Lab warnt Banken und Finanzinstitute vor einer heimtückischen…
Weihnachtsmann Dieb

Weihnachten: Ein Fest für Datendiebe

Der Online-Handel floriert zur Weihnachtszeit und wird gleichzeitig zum Schauplatz für…
Smarte News aus der IT-Welt