VERANSTALTUNGEN

USU World 2018
06.06.18 - 07.06.18
In World Conference Center Bonn

CEBIT 2018
11.06.18 - 15.06.18
In Hannover

ERP Tage Aachen
19.06.18 - 21.06.18
In Aachen

next IT Con
25.06.18 - 25.06.18
In Nürnberg

XaaS Evolution 2018
01.07.18 - 03.07.18
In H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

SHacker Totenkopfednit ist zurück! Die Hackergruppe rückte kürzlich wieder in den Fokus der Öffentlichkeit, als sie mit einem Hacking-Angriff auf den französischen Präsidenten Emmanuel Macron in Verbindung gebracht wurde. 

Im selben Zeitraum hat eine Phishing-E-Mail die Aufmerksamkeit des europäischen Security-Software-Herstellers ESET erregt. Opfer der Attacke sollten mit Informationen zum kürzlich durch die Medien gegangenen Raketenangriff in Syrien dazu gebracht werden, einen E-Mail Anhang zu öffnen, welcher das bereits bekannte Spionage-Tool „Seduploader“ enthält.

Verbreitung von Spionage-Malware

Das Word-Dokument mit dem Dateinamen „Trump's_Attack_on_Syria_English.docx“ verwendet zwei Zero-Day-Exploits (0days), welche Schwachstellen in Microsoft ausnutzten. Der eine Exploit ist eine Remote Code Execution Sicherheitslücke (RCE) in Microsoft Word (CVE-2017-0261). Der andere sorgt für eine lokale Privileg-Eskalation (LPE) in Windows (CVE-2017-0263). Microsoft hat bereits reagiert und einen Notfall-Patch veröffentlicht, der mit dem monatlichen Sicherheits-Update verbreitet wurde.

Pishing Mail

Dieses Mal lockte die Phishing-E-Mail mit Informationen zu Trumps Angriff in Syrien. Quelle: ESET Blog

„Die Sednit-Gruppe zeigt, dass sie noch weit davon entfernt ist, aufzuhören“, sagt Alexis Dorais-Joncas, ESET Security Intelligence Team Lead. „Sie halten zwar an alten Gewohnheiten fest – wie beispielsweise alte Codes wiederzuverwenden und bekannte Angriffsmethoden auszunutzen. Allerdings haben wir über die letzten Monate hinweg auch verschiedene Verbesserungen im ‚Seduploader‘ festgestellt.“

Sednit-Gruppe weiterhin aktiv

ESET Forscher beobachten die Aktivitäten der Sednit-Gruppe, die auch unter den Pseudonymen APT28, Fancy Bear und Sofacy bekannt ist, bereits seit längerem. Die Hacker-Gruppe, operiert seit mindestens 2004 mit dem Zweck, vertrauliche Informationen von planmäßig ausgewählten Zielen zu erbeuten. 

ESET Blog WeLiveSecurity

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int Cc956cb8b76a48ab25093365b37dfc0c

Spectre-NG: Weitere Sicherheitslücken in Prozessoren

Im Januar 2018 wurden unter den Bezeichnungen "Spectre" und "Meltdown" schwer zu…
Tb W190 H80 Crop Int Fff03ad1554fb492cd1df6c7ccf69ca1

Telegram Chatgruppen als neuen Marktplatz für Cybercrime

Die Sicherheitsforscher von Check Point Software Technologies, erkennen eine neue…
Tb W190 H80 Crop Int 6146d7037a40c2f874a1f5d3399939c7

User Bashing: Mitarbeiter sind mit IT-Sicherheit überfordert

Die IT-Sicherheit lädt zu viel Verantwortung auf den Mitarbeitern ab. Günter Junk, CEO…
Tb W190 H80 Crop Int Ffc884102cf599e1985eaa1355f9b2fa

Probleme PGP und S/MIME sind keine Überraschung

Verschlüsselte E-Mails sind „nicht mehr sicher“ - Forschern ist es gelungen, diesen…
Tb W190 H80 Crop Int 5db74c35038f85cc90618c59a5cf8fbe

E-Mail-Verschlüsselung bleibt sicher

Am 14.05.2018 veröffentlichte ein Team aus Sicherheitsforschern der Fachhochschule…
Tb W190 H80 Crop Int 7f34eb55b3556a8251b3162716d61345

Efail-Schwachstellen

Sicherheitsforscher der Fachhochschule Münster, der Ruhr-Universität Bochum sowie der…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security