VERANSTALTUNGEN

PM Forum 2018
23.10.18 - 24.10.18
In Nürnberg

MCC Fachkonferenz CyberSecurity für die Energiewirtschaft
24.10.18 - 25.10.18
In Köln

Panda Security: IT Security Breakfast
26.10.18 - 26.10.18
In Spanischen Botschaft in Berlin

Transformation World 2018
07.11.18 - 08.11.18
In Print Media Academy, Heidelberg

DIGITAL FUTUREcongress
08.11.18 - 08.11.18
In Congress Center Essen

ProjektmanagementInLoox, Hersteller von Projektmanagement-Software, informiert im Rahmen seiner jüngsten Kundenumfrage über Akzeptanz, Anwenderverhalten und Veränderungen bei der Nutzung solcher Projektlösungen. Die Integration in den Arbeitsalltag und eine intuitive Bedienbarkeit tragen laut der Erhebung dazu bei, dass Projektmanagement-Software langfristig und regelmäßig genutzt wird. 

Entgegen aller Erwartungen findet Projektmanagement übrigens nach wie vor vorwiegend am Desktop-PC statt. Das ergab die Befragung des Projektmanagement-Softwareherstellers unter 140 seiner Kunden.

Ergebnisse der InLoox Kundenumfrage 2015

Die Umfrage stellt einige landläufige Annahmen im Projektmanagement in Frage. Während der Trend zum mobilen Arbeiten ungebrochen ist, bleibt der Desktop-PC für 89 Prozent der Befragten das Endgerät der Wahl, um Projekte zu verwalten. Projektplanungsaufgaben werden demzufolge nicht nebenbei erledigt, sondern vorzugsweise am eigenen Schreibtisch. Projektmanagement auf dem Smartphone oder Tablet-PC wird dagegen eher als Ergänzung genutzt, zum Beispiel um unterwegs über sich ändernde Termine auf dem Laufenden zu bleiben.

Auch der Umstand, dass Projektmanagement-Softwarelösungen erst unter großem Aufwand im Unternehmen eingeführt und dann im Arbeitsalltag schleichend vergessen werden, scheint unter den Befragten wenig verbreitet zu sein. Drei Viertel nutzen ihre PM-Software täglich oder mindestens wöchentlich und 69 Prozent von ihnen auch schon länger als ein Jahr.

Integration in Outlook

Als Gründe für diese hohe Akzeptanz im Projektalltag nennen die Umfrageteilnehmer die Integration in Outlook. Diese macht es unnötig, ein zusätzliches Programm zu öffnen. Aber auch die intuitive Bedienbarkeit, sowie die kurze Einarbeitungszeit führen im Unternehmen dazu, dass die Begeisterung nicht stagniert. "Top-Produkt an der richtigen Informationszentrale (Outlook)", fasst einer der Teilnehmer den Vorteil einer integrierten Lösung zusammen und ein anderer lobt: "InLoox ist eine einzigartige Alternative gegenüber komplizierten Tools".

Die Projektmanagement-Funktionen, die die Befragungsteilnehmer als unverzichtbar beschreiben, sind die Projektplanung sowie ein projektbezogenes Dokumenten- und Aufgabenmanagement.

Die InLoox GmbH zählt laut eigenen Angaben mehr als 3.500 Unternehmen zu ihren Kunden. Im letzten Monat sollen sich namhafte Firmen wie unter anderem WMF und die Private Weißbierbrauerei G. Schneider und Sohn die Hersteller der Schneider-Weisse entschieden haben, beim Projektmanagement auf die Produkte von InLoox zu setzen.

Zusammenfassung:

  • Projektmanagement-Software wird langfristig und regelmäßig eingesetzt
  • 75% nutzen täglich oder wöchentlich Software im Projektmanagement
  • Der Desktop PC ist immer noch die erste Wahl beim verwendeten Equipment
  • Mobiles Projektmanagement auf Smartphone & Co. dient überwiegend der Zeitplanung
  • Nutzer bescheinigen hohen Komfort bei der Nutzung von Projektmanagement-Lösungen
  • Integration in Outlook bedeutet für den Anwender verminderten Aufwand
  • Intuitive Bedienbarkeit und kurze Einarbeitungsphasen verkürzen Gewöhnungsphase
  • Anwender schätzen vor allem Projektplanung und projektbezogenes Dokumentenund Aufgabenmanagement

Das folgende eBook könnte Sie ebenfalls interessieren:

Projektmanagement eBook: Mehrwerte für den Projekterfolg

eBook ProjektmanagementDie Rettung von IT-Großprojekten, neue Wege im Projektmanagement, Risikoanalyse, Toolauswahl, agile Methoden, SCRUM und Kanban sind nur einige der Themen, die das deutschsprachige eBook „Projektmanagement: Mehrwerte für den Projekterfolg" auf 70 Seiten behandelt.

>> Zum Download

 
GRID LIST
Glühbirnen

Kampf um Know-how - Den Fachkräftemangel abfedern

Während der Anteil der Bürger im erwerbsfähigen Alter sinkt, macht sich gleichzeitig die…
Gestresste Frau

Mythos Burnout - Wie krank macht der Change wirklich?

Laut einer Studie der Techniker Krankenkasse gilt die Arbeit als Stressfaktor Nummer…
Frau löst Problem

Bis der Knoten platzt – Problemlösung mit hyperSKILL

Läuft es im Unternehmen gut, reißt der Fluss an eingehenden Aufträgen kaum ab. Die…
Human Research

Eine neue Herausforderung für HR-Teams

Es ist die Aufgabe des HR-Teams, die Grundlagen für die individuelle und kollektive…
Tb W190 H80 Crop Int 13f8d5acc2106ab5991207866d7da0c9

Communitys auf dem Vormarsch

In der modernen Geschäftswelt führt kaum ein Weg an einer agilen Organisation für…
Yoga im Bürostuhl

Arbeitsplatz im Fokus: Weshalb Mitarbeitergesundheit zählt

Um talentierte Arbeitskräfte zu gewinnen und zu binden setzen progressive Unternehmen auf…
Smarte News aus der IT-Welt