Anzeige

Whiteboard

Lucid, der Anbieter für visuelle Kollaborationssoftware, hat die Erweiterung seiner visuellen Kollaborationsplattform angekündigt. Lucidspark ist ein cloudbasiertes virtuelles Whiteboard, auf dem Teams in Echtzeit zusammenarbeiten können.

„Die steigende Anzahl an Personen, die Fernarbeit verrichten, birgt neue Herausforderungen für die teamübergreifende Zusammenarbeit und rückt diese in den Vordergrund der täglichen Arbeitsabläufe. Einen Ort zu schaffen, an dem sich Teams zum Brainstorming und zur Zusammenarbeit treffen können, ist heutzutage wichtiger denn je“, sagt Karl Sun, Mitbegründer und CEO von Lucid. „Die intuitive digitale Arbeitsfläche von Lucidspark ermöglicht Teams, effektive Brainstorming-Sitzungen durchzuführen, sich aufeinander abzustimmen und gemeinsam Ideen zu entwickeln. Außerdem können kollektive Denkprozesse in umsetzbare nächste Schritte verwandelt werden – ganz gleich, ob die Mitwirkenden im selben Raum sind oder ‚Remote‘ arbeiten. “

Lucidspark hilft Ihren Teams, folgende Prozesse effizienter zu gestalten:

  • IDEENFINDUNG: Erfassen und teilen von Ideen auf einem virtuellen Whiteboard, das Flexibilität ermöglicht. Somit kann die Kreativität der einzelnen Mitarbeiter und des gesamten Teams maximiert werden. 

  • KREATION: Nahtlose Zusammenarbeit bei der alle Beteiligten auf dem Laufenden gehalten werden. Teams können in Echtzeit oder asynchron zusammenarbeiten und den Überblick über die Beiträge aller Beteiligten behalten. 

  • VERWIRKLICHUNG: Erzielen eines gemeinsamen Konsens, Festlegung von Prioritäten und Vorbereitung der Ideen für die nächsten Schritte. Teammitglieder können automatisch Notizen organisieren, die die wichtigsten Ergebnisse hervorheben und praktische Einblicke veranschaulichen. Diese Notizen können dann mit der Führungsetage geteilt werden, um die jeweiligen Entscheidungsträger vom Wert des Vorschlags zu überzeugen und deren Zustimmung zu erhalten. Anschließend können Teams agile Workflows und Strategien erstellen, die erforderlich sind, um an Dynamik zu gewinnen und Projekte voranzubringen.


https://lucidspark.com/de


Artikel zu diesem Thema

Prozesse
Mär 02, 2021

Neue Studie verdeutlicht Notwendigkeit der Prozessautomatisierung

Wenn Menschen, die zusammen arbeiten dies von unterschiedlichen Orten aus tun, kommt der…

Weitere Artikel

Open Source

Die Open-Source-Revolution ist in den Fachabteilungen angekommen

Viele IT- und Entwicklungsabteilungen in Unternehmen haben die Fesseln von Closed Source inzwischen abgeworfen und setzen auf quelloffene Software. Schließlich müssen sie im Zuge der Digitalen Transformation sich schnell ändernde IT-Anforderungen umsetzen und…
Dokumentenmanagement

5 Ansatzpunkte, die ein DMS in der Logistikbranche abdecken sollte

Digitalisierung ja – aber wie packen wir es an? Diese Frage treibt viele Verantwortliche für Prozessmanagement und in der Unternehmensführung um. Der «Digital Office Index» der Bitkom zeigte deutlich, dass der deutsche Mittelstand beim Thema Digitalisierung…
Remote Monitoring

IT optimieren mit Remote Monitoring und Management

Schon mal von RMM gehört? Noch nicht? Dann wird es Zeit, denn mit Remote Monitoring und Management können kleine und mittelständische Unternehmen in der IT-Verwaltung massiv entlastet werden – zudem wird ihre Infrastruktur stabiler und ausfallsicherer. Wir…
Geschäftsmann

Mein Companion, der Business Messenger

Bei aller Agilität, die New Work ermöglicht: Je mehr Nachrichten und unterschiedlichste Kommunikationstools eingesetzt werden, umso komplizierter wird der schnelle und mühelose Austausch unter Kollegen. Höchste Zeit, die interne Kommunikation in der New Work…
IT Helpdesk

Was sind Service-Level im Support-Bereich?

IT-Systeme unterstützen Unternehmen in allen Branchen und über die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche. Sie haben in der Landwirtschaft genauso ihren Platz wie in Industrieunternehmen, Anwaltskanzleien oder stationären Geschäften mit oder ohne Onlineshop.
Low-Code

Auch mit Low-Code entwickeln?

Low-Code, das visuelle Programmieren von Unternehmenssoftware, ist in aller Munde. Zdenek Prochazka, Head of Rapid Application Development bei Schwarz IT, spricht mit uns über seine Erfahrungen mit Low-Code.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.