Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

IT-SOURCING 2019 – Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

IT-Sourcing 2019 - Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

ACMP Competence Days Berlin
11.09.19 - 11.09.19
In Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Berlin

MCC CyberRisks - for Critical Infrastructures
12.09.19 - 13.09.19
In Hotel Maritim, Bonn

Rethink! IT 2019
16.09.19 - 17.09.19
In Berlin

Anzeige

Anzeige

Arbeitsplatz Digital Shutterstock 536199247 700

Innovative Technologien wie auf künstliche Intelligenz basierende Software verändern komplette Arbeitsprozesse und Organisationsstrukturen. Der „Smart Agent“ als digitaler Helfer, der zukünftig zunehmend Bürokommunikation, Teamarbeit und Dokumentenmanagement mitorganisiert, wird zum neuen Kollegen. 

Gerade deutsche Unternehmen, so die aktuelle IDC Studie „Future of Work“, die von Ricoh unterstützt wurde, zeigen sich den Möglichkeiten durch neue Technologien gegenüber sehr aufgeschlossen: 53 Prozent der Befragten erwarten, dass der KI-basierte Smart Agent für ihre Fachabteilung in fünf Jahren zur Normalität geworden sein wird. Für die effektivere interne Zusammenarbeit durch verbesserte digitale Workflows werden digitale Dokumentenmanagement- und ECM-Lösungen, die zunehmend über KI- und Robotic-Process-Automation-(RPA)-Funktionalitäten verfügen, als elementare Bestandteile und damit Treiber der Digitalisierung betrachtet.

Future of Work

IDC Studie: Anwender werden künftig deutlich häufiger Aufgaben ausschließlich digital erledigen

Beschleunigt wird durch KI-basierte Workflows auch der Trend zum papierlosen Büro. So äußern viele Anwender, künftig bei einigen ihrer Tätigkeiten gänzlich auf Papier zu verzichten. Knapp ein Drittel der Befragten sieht in fünf Jahren die Aufbewahrung von Unterlagen nur noch in digitaler Form, während es heute nur 17 Prozent sind. Ähnliche Steigerungsanteile erwarten die Befragten auch in weiteren täglichen Arbeiten wie der Prüfung von Dokumenten, Lesen und Redigieren von Texten, in der Freigabe von Aufträgen oder der Weitergabe von Informationen - der Digital Workplace ohne Akten- und Papierberge verändert die Arbeitswelt, auch in traditionellen Unternehmen, und wird zur Normalität.

Ein interessanter Randaspekt zeigt die IDC Analyse im Zusammenhang zwischen Digitalisierungskultur und Umsatzwachstum: Anwender in besonders stark wachsenden Unternehmen erledigen heute deutlich häufiger Aufgaben digital als Mitarbeiter in Firmen mit stagnierendem Wachstum.

Die Studie sollte hier zum Download stehen. 


Das könnte Sie auch noch interessieren: 

FÜNF MONATE DSGVO: SICHERHEIT IM DRUCK- UND DOKUMENTENMANAGEMENT

DSGVO Druckmanagement

Eine aktuelle Studie von Quocirca zeigt, dass rund zwei Drittel aller befragten Unternehmen im Zeitraum eines Jahres mindestens einen Datensicherheitsvorfall durch ungesichertes Drucken erlitten haben. Aber wie steht es um die Sicherheit im Bereich Druck- und Dokumentenmanagement in Ihrem Unternehmen – besonders im Hinblick auf die im Mai in Kraft getretene DSGVO?

Werden Ihre Druckdaten nach jedem vertraulichen Druck gelöscht? Wissen Sie, ob Ihre Daten verschlüsselt auf der Festplatte des Druckers liegen? Dieser kostenfreie Webcast findet am Donnerstag, 25. Oktober 2018 von 15 bis 16 Uhr statt. 

>> JETZT ANMELDEN


www.ricoh.de

 

 

GRID LIST
Geschredderte Platine

Rechenzentren horten Datenträger - das kann teuer werden

Jedes vierte deutsche Unternehmen verschwendet pro Jahr mehr als 100.000 Euro für die…
Aufzug

Cyberangriffe auf Aufzüge und industrielle Anlagen

Im Zuge der gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsprüfungen von Aufzügen sind im Jahr…
DevOps

Fehlende interne Kommunikation stellt Herausforderung für DevOps dar

Trend Micro stellt neue Umfrageergebnisse vor, die belegen, dass DevOps eine immer…
Phishing

Wissenslücken von Anwendern in puncto Phishing und Datenschutz

Proofpoint präsentiert zum vierten Mal seinen jährlich erscheinenden…
KI und Mensch

Ethik ist bei Künstlicher Intelligenz entscheidend für Vertrauen

Ethische Grundsätze gewinnen für das Vertrauen der Öffentlichkeit in die Künstliche…
Großraumbüro

Leitfaden für modernes Identitätsmanagement

92 Prozent der Unternehmen kämpfen mit Problemen beim Identitätsmanagement - das zeigt…