Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

DSAG-Technologietage 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Stuttgart

Sourcing von Application Management Services
21.02.18 - 21.02.18
In Frankfurt

Next Generation SharePoint
22.02.18 - 22.02.18
In München

Micro Focus International (LON: MCRO) hat den Merger mit der Attachmate Group gemäß der am 15. September 2014 veröffentlichten Vereinbarung abgeschlossen.

Micro Focus International ist ein Anbieter von Infrastruktur-Software, mit der die komplexesten technologischen Anforderungen abgedeckt werden können. Das durch den Zusammenschluss entstandene Unternehmen hat einen jährlichen Gesamtumsatz von rund 1,4 Milliarden Dollar, mehr als 4.500 Mitarbeiter, über 5.000 Partner in mehr als 30 Ländern und über 20.000 Kunden. Die ausgeweitete Präsenz in allen wichtigen internationalen Märkten und ein umfassenderes Produktportfolio hilft Unternehmen, eine Brücke zwischen Altem und Neuem zu schlagen. Das heißt, sie können zum einen ihre bestehenden IT-Investitionen besser ausschöpfen und zum anderen auch Innovationen nutzen, die aus neuen IT-Trends resultieren, wobei alle Unternehmensdaten zu jeder Zeit geschützt bleiben. Zu den Kernmarken der Micro Focus Group gehören Attachmate, Borland, Micro Focus, NetIQ, Novell und SUSE.

"Micro Focus und die Attachmate Group haben den Zusammenschluss beider Unternehmen abgeschlossen", erklärt Kevin Loosemore, Executive Chairman von Micro Focus International. "Dies wird es Micro Focus International ermöglichen, die Anforderungen der Kunden und des globalen Partnernetzwerkes mit einem erweiterten Portfolio noch umfassender abzudecken.”

www.microfocusinternational.com
 

Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security