Anzeige

Mateso Webinar

Durchschnittlich hat jeder Mitarbeitende 15 Login-Daten, die er sich merken muss, deswegen nutzen viele das gleiche, leicht zu merkende Passwort für alle Anwendungen. Einfach für den Mitarbeiter UND den Hacker. Erfahren Sie im Webinar wie Sie Ihre Mitarbeiter von der Passwortlast befreien und Ihr Unternehmen dennoch besser schützen.

Das Webinar fand live am Mittwoch, 19. Mai 2021, von 11 bis 12 Uhr statt. 
 

  >>  JETZT ANSCHAUEN

 

Herrscht bei Ihnen auch das Passwort-Chaos? Durchschnittlich hat jeder Mitarbeitende 15 Login-Daten, die er sich merken muss, und verbringt mehr als 10 Stunden pro Jahr mit der Eingabe von Passwörtern. Das raubt Zeit und Nerven. Deswegen nutzen viele das gleiche, leicht zu merkende Passwort für alle Anwendungen. Das ist einfach für den Mitarbeiter. Und den Hacker. Der Leidtragende ist Ihr Unternehmen. Die Lösung lautet „passwortlos“! Ob Anmeldung per Smartcard, Single Sign-on oder Identity Provider – es gibt unzählige Möglichkeiten, Ihren Alltag passwortlos zu gestalten und gleichzeitig die Sicherheit Ihres Unternehmens zu erhöhen. Damit Sie den Kopf frei haben für die wirklich wichtigen Dinge.

Erfahren Sie in diesem Webinar:

  • wie Sie Ihre Mitarbeiter von der Passwortlast befreien und Ihre IT entlasten. 
  • wie Sie Ihr Unternehmen effizienter und sicherer machen.
  • wieso die Zukunft passwortlos ist – aber nur mit einem Password Manager.

Der Sprecher

Sascha Martens ist CTO der MATESO GmbH in Augsburg / Berlin, die sich auf Enterprise Password Management Lösungen spezialisiert hat. Als Spezialist für Cybersecurity steht Sascha der MATESO seit 2019 mit innovativen Ideen zur Seite und sorgt dafür, das Password Safe jeden Tag die Sicherheit bei Kunden auf der ganzen Welt erhöht. Mit Weitblick leitet Sascha den Aufbau der MATESO Academy für Partner und lenkt die Weiterentwicklung unserer Technologie. Saschas Security Fokus sowie seine Leidenschaft für IT bereichern die Weiterentwicklung der MATESO Tag für Tag.


Weitere Artikel

Mateso Webinar

Cyber Security: CIOs verlangen Maßnahmen gegen Hackerangriffe

Die Dringlichkeit, Unternehmen vor Cyberangriffen zu schützen, ist im C-Level angekommen. Was kann die IT jetzt tun? Priorisierung von Sicherheitslücken, unabhängige Risikobewertungen und Patchbereitstellung gehören zu den geeigneten Maßnahmen.
SureSecure Webinar

Carpe SIEM - Nutze deine Logs

In einem SIEM können jegliche Meldungen und Logfiles verschiedener Systeme gesammelt werden. Wie aber macht man die gesammelten Daten real nutzbar? Die einfache Antwort: Indem Datensätze korreliert werden. Doch was steckt genau hinter dieser Antwort: Welche…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.