Anzeige

Supply Chain: Tablet-LKW-Flugzeug

Heutige Unternehmen stehen vor der ständigen Herausforderung neue Technologien zu nutzen, um den Mehrwert in ihrem betrieblichen Umfeld zu steigern. Viele sondieren derzeit eine breite Palette von disruptiven Technologien wie IoT, AI und Blockchain, um zu ermitteln, wie jede Technologie ihren Supply Chain-Prozess verbessern könnte.

Wie Sie die disruptiven Technologien IoT, AI und Blockchain sinnvoll einsetzen.

Schauen Sie das Webinar on Demand an und sehen Sie, wie die theoretischen Ansätze heute schon in der Praxis sinnvoll eingesetzt werden. 
 

>> JETZT ANSCHAUEN


Folgende Inhalte erwarten Sie

  • Aktuelle Industrietrends: wo stehen wir heute?
  • Was verstehen wir unter einer autonomen Supply Chain?
  • Welche Bedeutung hat diese im Bezug auf das digital Ecosystem?
  • Welchen Einfluss und Auswirkungen haben IoT, KI und Blockchain?
  • Wie die Kombination von IoT, AI und Blockchain zusammen einen noch größeren Nutzen für interne und externe Geschäftsabläufe leisten.
  • Praktische Anwendungsbeispiele

Der Sprecher

Mark MorleyMark Morley ist Direktor strategisches Produkt-Marketing für OpenText Business Network. Er leitet das Produkt-Marketing für B2B Managed Services und sorgt dafür, dass regionale wie branchenspezifische Entwicklungen in die Gesamtproduktstrategie einfließen.

 

 

 

Weitere Artikel

Mateso Webinar

Cyber Security: CIOs verlangen Maßnahmen gegen Hackerangriffe

Die Dringlichkeit, Unternehmen vor Cyberangriffen zu schützen, ist im C-Level angekommen. Was kann die IT jetzt tun? Priorisierung von Sicherheitslücken, unabhängige Risikobewertungen und Patchbereitstellung gehören zu den geeigneten Maßnahmen.
SureSecure Webinar

Carpe SIEM - Nutze deine Logs

In einem SIEM können jegliche Meldungen und Logfiles verschiedener Systeme gesammelt werden. Wie aber macht man die gesammelten Daten real nutzbar? Die einfache Antwort: Indem Datensätze korreliert werden. Doch was steckt genau hinter dieser Antwort: Welche…
Mateso Webinar

Passwort los, Kopf frei!

Durchschnittlich hat jeder Mitarbeitende 15 Login-Daten, die er sich merken muss, deswegen nutzen viele das gleiche, leicht zu merkende Passwort für alle Anwendungen. Einfach für den Mitarbeiter UND den Hacker. Erfahren Sie im Webinar wie Sie Ihre Mitarbeiter…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.