Erasure-Coding: Funktionsweise, Vor- und Nachteile

Webinar-Aufzeichnung: RAID ist eine bewährte Schutzmaßnahme, mit modernen hochkapazitiven Festplatten aber nicht mehr zeitgemäß. Abhilfe soll hier Erasure-Coding schaffen. IT-Experte und Consultant Wolfgang Stief erklärt im herstellerunabhängigen Webinar, die Funktionsweise der Technologie. Gleichzeitig geht er auf die Vorteile aber auch Herausforderungen von Erasure-Coding ein.

Webinar: Funktionsweise, Vor- und Nachteile von Erasure-CodingWebinar: Funktionsweise, Vor- und Nachteile von Erasure-CodingZuverlässiger IT-Betrieb braucht redundante Datenhaltung. Die letzten 30 Jahre nutze man dazu RAID-Systeme, die Technologie ist ausgereift und war bisher völlig ausreichend. Mit zunehmenden Festplattengrößen und dem Einzug von All-Flash-Arrays sowie verteilten Dateisystemen ist eine »einfache« Redundanz wie sie RAID-Mechanismen bieten nicht mehr ausreichend. Erasure-Coding schafft hier Abhilfe.

Anzeige

Im Webinar erklärt Wolfgang Stief, Vorstand bei sys4, wie Erasure-Coding grundsätzlich funktioniert. Zudem beleuchtet er neben den Vorteilen auch Herausforderungen beim Einsatz von Erasure-Coding.

Webinar-Aufzeichnung: Erasure-Coding mit Wolfgang Stief

Wie am Ende des Webinarvideos angekündigt, die berichtigte Präsentation als PDF zum Download.

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.