BCS baut Geschäfte in Deutschland aus

Die Business Critical Solutions GmbH (BCS), Dienstleister für die IT-Infrastruktur-Branche, startet jetzt auch in Deutschland durch.

Das Unternehmen unterstützt andere Technologieunternehmen sowie Cloud- und Rechenzentrumsbetreiber bei Planung und Bau geeigneter Immobilien. BCS hat kürzlich seine erste deutsche Niederlassung in Frankfurt am Main eröffnet und Dr. Alexandra Thorer als General Manager der BCS GmbH mit der Leitung der Geschäfte vor Ort betraut.

Anzeige

Thorer war zuvor bei der US-Beratungsfirma Aecom tätig und verfügt über Erfahrungen in der Projektleitung und Planung internationaler Infrastruktur-, Technologie- und Logistikprojekte sowohl in Kontinentaleuropa als auch Afrika. Zuvor promovierte die diplomierte Architektin in infrastruktureller Stadtentwicklung an der Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne in der Schweiz. 

BCS: Planung für Rechenzentrumsaufbau im digitalen Zeitalter

BCS hilft Technologieunternehmen, Cloud- und Rechenzentrumsbetreibern dabei, ihre Ziele zu definieren, relevante Zahlen zu ermitteln, den Business Case zu hinterfragen und die passende Strategie zu erstellen. Gerade bei der realistischen Planung und Kostenkontrolle kann der Infrastrukturspezialist jetzt auch deutsche Kunden lokal unterstützen und mit einem deutschsprachigen Team betreuen. 

www.bcs.de.com

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.