Anzeige

Rezept Digital

Sieben von zehn Briten verwenden beim Kochen Rezepte von Social-Media-Plattformen wie Facebook oder Instagram. Ein Zehntel geht sogar auf die Video-App TikTok, um Inspiration für neue Gerichte zu finden.

Jeder Dritte fühlt sich durch moderne Technologie beim Kochen sattelfester, wie eine Umfrage des Innovationszentrums Samsung KX ergibt.

Tage des Kochbuchs gezählt

2.000 Briten haben an der Umfrage teilgenommen. "Die Tage des Kochbuchs scheinen gezählt zu sein", heißt es von Samsung KX. Zwar verwende die Hälfte der Befragten immer noch klassische Print-Rezepte, aber digitale Anweisungen überwiegen jetzt schon. Ein Viertel folgt auch Influencern, die in ihren Inhalten Essen zubereiten. Zwölf Prozent haben von solchen Social-Media-Stars sogar das Kochen gelernt.

Die beliebteste Plattform für Kochrezepte ist YouTube (24 Prozent der Befragten). Dahinter folgen Facebook (23 Prozent), Instagram (21 Prozent), Twitter und TikTok (jeweils zehn Prozent). Sieben von zehn Hobby-Köchen benutzen auch andere moderne Technologie, wie beispielsweise Smart-Kühlschränke, die Rezepte für sie suchen und ihre Einkäufe planen.

Heim-Gemüse wird beliebter

Etwa jeder zweite Befragte hält sich selbst für einen guten Koch. 54 Prozent bauen sogar zuhause ihr eigenes Obst und Gemüse an, ein Drittel davon benutzt auch eigene technische Geräte dafür. Für mehr als die Hälfte ist das Anpflanzen von Heim-Gemüse befriedigend, 41 Prozent wollen dadurch die Umwelt schonen.

www.pressetext.com


Weitere Artikel

Android

Zunahme von Stalkerware-Apps für Android

Stalkerware, insbesondere für Mobilgeräte, wird immer beliebter. 2020 erkannten ESET-Sicherheitsforscher 1,5mal mehr Überwachungs-Apps als 2019. Im Vergleich zu 2018 waren es sogar fünfmal mehr.
Malware

WastedLoader: Cyberkriminelle zielen mit Malvertising auf ungepatchte Internet Explorer

Bitdefender hat mit WastedLoader eine neue Spielart der gefährlichen Ransomware-Malware „WastedLocker“ entdeckt.
Amazon

Amazon: Streckt Fühler nach Hollywod-Studio MGM aus

Im Wettstreit der Streaming-Plattformen verhandelt Amazon laut Medienberichten über einen Kauf des traditionsreichen Hollywood-Studios MGM.
Digitalisierung

Corona als Digitalisierungs-Crashkurs fürs Management

Die Pandemie hat viele Unternehmen gezwungen, Arbeitsabläufe und Geschäftsmodelle zu verändern – und sie hat auch zu Lerneffekten an der Unternehmensspitze geführt.
Gerichtsurteil

Computersabotage am Arbeitsplatz: Prozess gegen 53-Jährigen

Ein IT-Spezialist, dem Computersabotage mit einem Schaden von 725 000 Euro vorgeworfen wird, kommt ab Dienstag (9.30 Uhr) vor das Amtsgericht Berlin-Tiergarten.
Vodafone

Vodafone hat 3G schon in drei Großstädten abgeschaltet

Der Abschied von dem einst als großen Fortschritt gefeierten Mobilfunk-Standard 3G - auch UMTS genannt - rückt näher.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.