Anzeige

WLAN

An den meisten Bahnhöfen müssen Fahrgäste noch ohne WLAN auskommen. Bundesweit gibt es für die Kunden an nur etwas mehr als jeder zehnten Station (zwölf Prozent) der etwa 5400 Bahnhöfe und Haltepunkte einen kostenfreien drahtlosen Internetzugang, wie der Verein Allianz pro Schiene mitteilte.

Dabei gibt es große Unterschiede, wie ein Ländervergleich ergab, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt: Hamburg liegt demnach mit WLAN an allen Bahnhöfen vorn, in Hessen und Schleswig-Holstein sind etwa drei Viertel versorgt. Alle anderen Länder liegen unter dem Bundesdurchschnitt. Beim Schlusslicht Brandenburg gibt es nur an einem von hundert Haltepunkten kostenloses WLAN.

«Die flächendeckende Ausstattung mit kostenlosem WLAN sollte heutzutage eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein», sagte Dirk Flege, der Geschäftsführer des Schienenlobby-Verbands. Es müsse schnell etwas passieren, damit Fahrgäste an allen Haltepunkten kostenfrei und zuverlässig ins Internet kommen. Dafür solle es ein Bund-Länder-Programm geben.

Die Auswertung beruht auf Antworten der Bundesregierung auf eine Anfrage der FDP-Fraktion. Demnach will die Bahn das WLAN-Angebot erweitern.

dpa


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Statements

Polit-Statements von Brands polarisieren

53 Prozent der US-Konsumenten halten politische Social-Media-Postings von Brands für angemessen. Die restlichen 47 Prozent finden solche Aussagen jedoch völlig unpassend.
Spotify

Spotify experimentiert mit Hörbüchern

Die Musik-Streaming-Plattform Spotify testet gerade Hörbücher. In englischer Sprache sind neun literarische Klassiker als Audio-Werke in der Anwendung erschienen.
Jamie Domenici

LogMeIn ernennt Jamie Domenici zum neuen Chief Marketing Officer

Die Cloud-Marketing-Veteranin Jamie Domenici wird neuer Chief Marketing Officer (CMO) von LogMeIn.
Influencer

Influencer-Marketing um 57 Prozent effektiver

Influencer-Marketingkampagnen hatten 2020 um 57 Prozent mehr Einfluss und Reichweite als im Jahr 2019. Vor allem auf Instagram und TikTok haben Kooperationen mit Stars große Reichweite. Deswegen haben Unternehmen auch ihr Budget für diese Form von Werbung um…
Corona-Warn-App

Corona-Warn-App: Neue Version zeigt Kennzahlen zur Pandemie an

Die offizielle Corona-Warn-App des Bundes wird künftig auch Statistiken enthalten, die einen Überblick über die wichtigsten Kennzahlen zum aktuellen Infektionsgeschehen in Deutschland geben. Das kündigte eine Sprecherin des Softwarekonzerns SAP in einem…
Hasskriminalität

Hasskriminalität: Jährlich 6000 Verfahren im Netz erwartet

Die Anklagebehörden in Brandenburg rechnen mit zahlreichen Verfahren wegen Hasskriminalität im Netz. «Wir warten auf das Hatespeech-Gesetz auf Bundesebene, das den Kampf gegen Extremismus und Hass im Netz erleichtern soll», sagte Generalstaatsanwalt Andreas…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!