Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

ELO Solution Day Dortmund
20.03.19 - 20.03.19
In Signal Iduna Park, Dortmund

ELO Solution Day Leipzig
21.03.19 - 21.03.19
In Kongresshalle Leipzig

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

Blockchain Summit
26.03.19 - 26.03.19
In Frankfurt, Kap Europa

ELO Solution Day München
27.03.19 - 27.03.19
In Messe München

Anzeige

Anzeige

Puzzle Ubernahme 360700916 500

Die Acando GmbH übernimmt die auf Dynamics 365 CRM-Lösungen spezialisierte Anywhere.24 GmbH.

Als einer der führenden Microsoft Dynamics 365-Partner Deutschlands und Anbieter von Cloud-Lösungen beschäftigt Anywhere.24 rund 70 Mitarbeiter. Das Unternehmen mit Hauptsitz in der Metropolregion München operiert bundesweit, hat über 15 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet des Customer Relationship Managements und zeichnet sich insbesondere durch die integrierte Nutzung der gesamten Microsoft Dynamics 365-Produktpalette aus.

Mit Wirkung zum 1. Januar 2018 erwirbt die Acando GmbH 100 Prozent der Geschäftsanteile an der Anywhere.24 GmbH. Die Geschäftsführung des Unternehmens bleibt weiterhin in den Händen von Ralf Hertneck und Thomas Geiger.

"Durch den Kauf stärkt die Acando GmbH ihr Leistungsangebot in den Bereichen Microsoft- und Cloud-Lösungen und schafft darüber hinaus in Kombination mit Acandos Mobility-Kompetenz ein Angebot, das den Kundennutzen in den Mittelpunkt stellt und alle Aspekte des digitalen Life Cycles auf einzigartige Weise verbindet", so Guido Ahle, Geschäftsführer Acando Deutschland.

"Im Zuge des Zusammenschlusses mit Acando wird Anywhere.24 eine führende Rolle im Rahmen der Dynamics 365-Strategie der Acando Group einnehmen", ergänzt Olof Åkesson, Mitglied des Acando Group Management Teams und zuständig für die länderübergreifenden Aktivitäten von Acando.

"Wir bauen unsere gute Marktposition weiter aus, indem wir Acandos Beratungs- und Technologie-Kompetenz mit der Lösungskompetenz von Anywhere.24 kombinieren und an vielen weiteren Stellen ausgezeichnetes Know-how bündeln. Durch den Eintritt in die Acando Group wird die Ability-to-execute für Anywhere.24 deutlich erhöht. Dies versetzt uns in die Lage, noch größere und komplexere Projekte zuverlässig umzusetzen, auch im internationalen Kontext", kommentiert Ralf Hertneck, Geschäftsführer der Anywhere.24 GmbH.

www.acando.de

www.anywhere24.com

GRID LIST
Gamer

Trojaner nutzt Zero-Day-Sicherheitslücke des Counter-Strike-Clients 1.6 aus

Die Malware-Analysten von Doctor Web haben einen Trojaner entdeckt, der die…
Facebook

Content-Moderator bei Facebook: Schlecht bezahlt und unterbesetzt

Auf einen Content-Moderator kommen bei Facebook über 150.000 Nutzer. Damit hat das…
IoT-Security Concept

Vorteile durch “Internet of Things Cybersecurity Improvement Act of 2019”?

Die Pläne der US-Regierung zur Verbesserung der IoT-Sicherheit durch den „Internet of…
Bitcoin

Erneuerbare Energien machen Bitcoin nicht nachhaltig

Erneuerbare Energien sind nicht geeignet, um das Nachhaltigkeitsproblem der Kryptowährung…
Tb W190 H80 Crop Int 0934cd5fecf3fb5993b3d826843a4b6f

X-Labs: Forschungslabor für verhaltensbasierte Cybersecurity

Mit X-Labs gründet Forcepoint, Anbieter von Cybersecurity-Lösungen, eine weltweit…
Strommasten

Intelligentes Stromnetz: Verbraucher sind noch zurückhaltend

Für das Gelingen der Energiewende ist mehr Flexibilisierung im Stromsystem von…