Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Startup Rackete Shutterstock 398024971 500

2b AHEAD Draper Bootcamp lädt deutsche Startup Szene vom 5.-9. Januar 2018 nach Leipzig ein. Milliardär Tim Draper will deutsch-amerikanische Partnerschaft aufbauen und Startup-Ökosystem in Deutschland stärken.

2b AHEAD Ventures und die Draper University laden die ambitioniertesten Gründer, Business Angels und Corporate Executives Deutschlands zum Intensiv-StartUp-Bootcamp ein. Ein siebenköpfiges Team aus erfahrenen Investoren aus dem Silicon Valley wird vom 5. - 9. Januar 2018 in Leipzig sein. Gemeinsam ermöglichen wir 150 Entrepreneuren der deutschen Gründerszene, den Silicon Valley Spirit zu leben und professionelle Unterstützung auf Weltniveau zu erhalten. Im Anschluss erhalten 40 Angel Investoren und Führungskräfte aus Unternehmen an zwei intensiven Tagen, einen kompakten Einblick in die Strategien, Methoden und Denkweisen eines hochprofessionellen Angel Investments.

2b AHEAD Ventures ist der deutsche Kooperationspartner der Draper University. Tim Draper ist Milliardär und einer der bekanntesten VC-Investoren der USA. Mit seinen Fonds investierte er u.a. in Baidu, Tesla, Skype und hunderte Startups mehr. Mit dem Ziel, Entrepreneurship auf völlig neue Art und Weise zu lehren, gründete er im Jahr 2012 die Draper University mit einem einzigartigen Lehrplan für Jungunternehmer, Gründer, Führungskräfte und Investoren. In der Stadt San Meteo im Silicon Valley ist ein kleiner Campus entstand, der „Herocity“ genannt wird. In 7-wöchigen Intensivkursen werden hier Gründer von der Idee bis zur Unternehmensgründung geführt. Die bisher mehr als 600 Alumni haben mehr als 52 Millionen Dollar an Venture Capital erhalten und ihre Unternehmen zum Teile wieder für hunderte Millionen verkauft.Über das 2b AHEAD Draper Bootcamp sagt Tim: „Es ist für mich der erste Schritt, eine langfristige deutsch-amerikanische Partnerschaft aufzubauen und das Startup-Ökosystem in ganz Deutschland zu stärken. 2b AHEAD Gründer Sven Gabor Janszky nennt die Kooperation eine „großartige Chance, ein großes Stück des Silicon Valley Spirit in Deutschland zu etablieren.“ Die Kooperation mit Draper bietet den 2b AHEAD Startups zudem die Chance, frühzeitig den amerikanischen Markt zu fokussieren und nach der Seed-Phase bedeutende Anschlussfinanzierungen zu bekommen.

3 Tage Startup Bootcamp

Die ersten drei Tage des Bootcamps richteten sich an bestehende Startups sowie Gründerinteressenten, die künftig gründen möchten. Die Teilnehmer lernen, wie sie Ideen mittels der Lean Startup Methode und Design Thinking zügig validieren können und selbst mit geringen technischen Kenntnissen eigene Prototypen entwickeln. Die Teilnehmer lernen welche Schlüsselfaktoren für das Wachstum ihres Startups entscheidend sind. Dabei setzen sie sich intensiv mit der Finanzierung, dem Umgang mit potentiellen Kunden, sowie der Weiterentwicklung von Produkten auseinander. Von den erfahrenen Silicon Valley Investoren lernen die Teilnehmer zudem, wie sie sich ein Netzwerk mit entsprechender Reichweite aufbauen. Zum Abschluss des Startup Bootcamps pitchen die Entrepreneure mit Unterstützung der Coaches vor einer Experten-Jury und erhalten wertvolles Feedback.

2 Tage Investoren Bootcamp

Bis zu 40 Stakeholder, Angel Investoren und Führungskräfte aus nationalen Unternehmen erhalten exklusive Einblicke in die Denkweisen, Strategien und Methoden von Silicon Valley Investoren. Wer sind die entscheidenden Schlüsselpersonen und -institutionen, wie interagieren sie und wie können Synergien erzeugt werden? Die Teilnehmer erfahren, wie Tim Draper sein Startup-Ökosystem im Silicon Valley aufgebaut hat und wie sie seine Erfahrungen für ihre eigenen Tätigkeiten und Vorhaben nutzen können. Darüber hinaus lernen die Teilnehmer, zu welchem Zeitpunkt und unter welchen Bedingungen sie in Startups investieren sollten. Sie erhalten Insider-Wissen über die Vorgehensweise bei Angel Investments und Frühphaseninvestitionen sowie die Generierung eines Deal Flows. Die Experten vermitteln den Teilnehmern außerdem, wie Startups bewertet werden, worauf bei Investitionsmöglichkeiten geachtet werden muss und wie sie auch nach einer getätigten Investition ihre Anteile schützen. Abschließend werden die Teilnehmer selbst zur Jury, bewerten Pitches von Startups und erhalten exklusives Feedback von den Silicon Valley Investoren und Coaches.

Weitere Informationen:

Alle interessierten Gründer, Business Angels und Corporate Manager sind herzlich eingeladen. Alle Informationen zu Registrierung finden Sie unter: https://www.zukunft.business/ventures/2b-ahead-draper-bootcamp/
 

GRID LIST
Datenschutz

Fehlendes Vertrauen in Einhaltung des Datenschutzes

80 Prozent der IT-Experten sagen, dass strengere Datenschutzbestimmungen ihren…
Oliver Ratzesberger

Teradata ernennt neuen Präsidenten und CEO

Führungswechsel bei Teradata: Das Board of Directors hat Oliver Ratzesberger mit…
quantum processor

Quantenphotonik auf einem einzelnen Chip

Forschern der Universität Paderborn ist die Bündelung zweier einzelner Photonen - auch…
Brexit

Brexit: Bitkom warnt vor hohem Aufwand beim Datenschutz

Der geplante EU-Austritt der britischen Regierung wird erhebliche Auswirkungen auf den…
Tb W190 H80 Crop Int A2c74d1679ae8150a61c57628dcf97bf

Neuer CMO bei Forcepoint

Forcepoint verstärkt sein Führungsteam mit einem neuen Marketingleiter: Matt Preschern…
RIP Grabstein

Best of Hacks: Highlights November 2018

Im November gerät Facebook erneut in die Schlagzeilen, weil es von unbekannten Hackern…
Smarte News aus der IT-Welt