Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

DSAG-Technologietage 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Stuttgart

Sourcing von Application Management Services
21.02.18 - 21.02.18
In Frankfurt

Next Generation SharePoint
22.02.18 - 22.02.18
In München

Im Fokus des IBM Auftritts auf der it-sa 2017 steht in diesem Jahr das Thema kognitive Security. Unter anderem wird im Rahmen einer Virtual-Reality-Simulation demonstriert, wie kognitive Security Operation Center (SOC) effektiv helfen, auf unterschiedliche Gefahrensituationen zu reagieren. 

Auf dem Stand der IBM auf der it-sa in Nürnberg werden eine ganze Reihe kognitiver Sicherheitslösungen in Theorie und Praxis vorgestellt: Anhand einer Virtual-Reality-Simulation zeigt das Unternehmen unter anderem, welche Möglichkeiten ein kognitives Security Operations Centers (SOC) aus Sicht eines Sicherheits-Verantwortlichen bietet, um Angriffe zu erkennen und zu bekämpfen. In der 360°-Simulation wird verdeutlicht, wie die Arbeit von Security-Analysten unterstützt werden kann, um Sicherheitsbedrohungen schneller aufzudecken und zu stoppen. Einen ersten Eindruck vermittelt hier auch das 360° Video:

Vorsorge und Kosten

Neben Lösungen für die wirkungsvolle Vorsorge stehen auch Kostenkalkulationen für Sicherheitsvorfälle auf dem it-sa Programm der IBM. So werden Anwendungsfälle für den Einsatz der intelligenten IBM Sicherheits-Software QRadar ebenso vorgestellt wie der Cost of Data Breach Calculator, mit dem sich berechnen lässt, wie teuer Datenpannen in kürzester Zeit werden können. IBM bietet daher auch für kleine und mittelständische Unternehmen bezahlbare IT-Security-Services aus der Cloud, mit denen Datenaktivitäten überwacht werden können, um Unregelmäßigkeiten schnell zu erkennen und Datenverlust zu vermeiden.

Die EU-DSGVO im Blick

Da das Thema Sicherheit im Rahmen der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung Mitte 2018 besonders wichtig wird, bietet IBM auf der it-sa spezifische Beratungen an, um Unternehmen über die neuen Anforderungen eingehend zu informieren. „Auf der it-sa 2017 bieten wir Besuchern und Security-Experten die Möglichkeit, unsere aktuellsten Sicherheitslösungen interaktiv zu erleben und mit uns über die Zukunft der Cybersicherheit zu diskutieren“, sagt Christian Nern, Business Unit Executive Security Software, IBM DACH.

it-sa 2017, Halle 10, Stand 529 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 6659b84c67b64e024c47e52e74e04df4

Sharing Economy Analyse

Stefan Heng, Professor für digitale Medien an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in…
Tb W190 H80 Crop Int A36c1f31c954904fef32d81a5daf8744

Neuer Director Consulting DACH bei MarkLogic

Stefan Rudo wurde erst jüngst zum Director Consulting DACH bei MarkLogic (Germany) GmbH…
Businessman

Qlik ernennt neuen CEO

Qlik, Anbieter von Data Analytics, gibt bekannt, dass der Unternehmensvorstand Mike…
Voreingestelltes Bild

Rohde & Schwarz Cybersecurity startet Partnerprogramm

Rohde & Schwarz Cybersecurity startet im Januar 2018 in Deutschland, Österreich und der…
Tb W190 H80 Crop Int C420f52858aea32d8bc336b0c2aed296

“Ready – steady – go”: Junge Unternehmen auf der neuen CEBIT

Die neue CEBIT setzt auf Business, Leads und neue Ideen – das ideale Umfeld für junge,…
Tb W190 H80 Crop Int 2cc734f9ecb53001cf81ba91451f560f

Novalnet ist Teil der Allianz für Cyber-Sicherheit

Der Zahlungsdienstleister Novalnet ist vom Bundesamt für Sicherheit in der…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security