Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

DSAG-Technologietage 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Stuttgart

Sourcing von Application Management Services
21.02.18 - 21.02.18
In Frankfurt

Next Generation SharePoint
22.02.18 - 22.02.18
In München

Der DDI-Experte zeigt in Halle 10.0, Stand 415, wie Unternehmen sich und ihre Kunden durch entsprechende EfficientIP-Lösungen verlässlich und umfassend vor DNS-basierten Angriffen schützen.

Der Verlust sensibler Kundendaten, Probleme beim Zugriff auf Cloud-Dienste, Umsatzeinbußen und Rufschädigung: Die Folgen einer DNS-Attacke sind vielfältig und teuer. EfficientIP zeigt auf der diesjährigen IT-Sicherheitsmesse it-sa, wie Unternehmen und Organisationen sich und ihre Netzwerkinfrastrukturen vor DNS-Angriffen absichern können. Die it-sa 2017 findet vom 10. bis 12. Oktober auf dem Nürnberger Messegelände statt. EfficientIP stellt in Halle 10.0 an Stand 415 aus. Zu den it-sa-Highlights des DDI-Spezialisten gehören die Live-Demonstration verschiedener Szenarien von Hackerattacken.

Konferenzteilnehmer erfahren anschaulich und mit konkreten Praxisbeispielen, wie sie DNS-Bedrohungen erkennen und abwehren. Anhand einer infizierten E-Mail demonstrieren die Berater von EfficientIP, wie sich via DNS Daten unbefugt und zumeist unerkannt entnehmen lassen. Der Security-Anbieter hatte erst jüngst Ergebnisse einer internationalen Studie zu diesem Thema veröffentlicht. Demnach sind sich viele Firmen nicht über die Vielschichtigkeit von DNS-Angriffen bewusst und außerdem nur unzureichend vorbereitet. Die Studie beziffert die durchschnittlichen Kosten der Schäden, die jährlich durch DNS-Angriffe entstehen, auf rund 2,5 Millionen Euro pro Unternehmen mit 3.000 und mehr Mitarbeitern. 76 Prozent der Befragten waren laut Erhebung im vergangenen Jahr Opfer einer derartigen Attacke. Zu den Hauptursachen gehörten Malware (35 Prozent), DDoS (32 Prozent), Cache-Poisoning (23 Prozent) sowie DNS-Tunneling (22 Prozent).

„Aufgrund der EU-Datenschutzverordnung, die im Mai 2018 in Kraft tritt, sind Firmen mehr denn je aufgefordert, die Absicherung ihrer Systeme und Daten zu überdenken und größtenteils signifikant zu verbessern“, erklärt David Williamson, CEO bei EfficientIP. Das Thema DNS-Sicherheit werde diesbezüglich oft unterschätzt. „Wir möchten den Besuchern der it-sa zeigen, wie ein Hackerangriff aussehen und welche weitreichenden Folgen er haben kann. Die Lösungen von EfficientIP helfen, die Verfügbarkeit von Dienstleistungen und die Vertraulichkeit von Firmen- und Kundendaten zu jedem Zeitpunkt zu gewährleisten.“ Es gelte heute mehr denn je, unzureichende Abwehrmaßnahmen durch leistungsstärkere und spezialisierte DNS-Sicherheitslösungen zu ersetzen.

www.efficientip.com/de
 

GRID LIST
Handschlag

Accenture schließt Übernahme von Mackevision ab

Accenture hat die Übernahme von Mackevision abgeschlossen, einem globalen Serviceanbieter…
Tb W190 H80 Crop Int B25c55bb534b9be498662b9ab7bab575

Bitcoin-Schürfer aufgepasst: Hacker schürfen mit

Der „Goldrausch“ ist in vollem Gange: Im Januar 2018 waren fast 17 Millionen durch Mining…
Tb W190 H80 Crop Int 89b869589528c3a925de2b898337be96

Omnitracker Version 11.1.0

Die neue Version 11.1.0 bietet eine Mischung aus neuen Features und zahlreichen…
Tb W190 H80 Crop Int 674d73ccb7181ea925e120545f84d683

Panasonic und Trend Micro entwickeln IT-Sicherheitslösung für Connected Cars

Panasonic und Trend Micro geben die Zusammenarbeit zur gemeinsamen Entwicklung einer…
Tb W190 H80 Crop Int 7e877e51241f566cfeeeb944fd074079

BITMi unterstützt Petition zur Ernennung eines Digitalministers

Bereits in seinem Positionspapier Digitaler Mittelstand 2020 fordert der Bundesverband…
Tb W190 H80 Crop Int Db774af6a378d815ca2da9d789e0b4ba

Byton verkündet Partnerschaft mit Aurora

Byton gab seine Partnerschaft mit Aurora bekannt. Die Partnerschaft unterstützt autonomes…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security