Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Stonebranch, Anbieter innovativer Workload-Automation- und Job Scheduling Software und Libelle, Softwarespezialist für Disaster-Recovery- und Hochverfügbarkeits-Lösungen, Kopien von SAP-Systemen, Daten-Anonymisierung und -Pseudonomysierung sowie Erweiterungen von SAP-Systemfunktionen vereinbaren globale Kooperationspartnerschaft.

Durch diese Vereinbarung bündeln beide Unternehmen Ihre Kompetenz im Bereich SAP, um Kunden künftig noch besser bei der digitalen Transformation zu unterstützen.

Durch die Zusammenarbeit von Stonebranch und Libelle profitieren Unternehmen künftig in vielerlei Hinsicht von der konzentrierten Kompetenz beider Partner, sei es bei der Automatisierung und Orchestrierung von Realtime IT- und Anwendungsprozessen, der Konzeption ganzheitlicher Disaster-Recovery- und Hochverfügbarkeitslösungen, Fragestellungen in den Bereichen Dynamic Workload Automation, Business Continuity, agiles Software Deployment oder Continuous Delivery.

Vollautomatisches SAP System Copy Refresh Processing und Orchestrierung

Im Zuge der ersten Gespräche entwickelten beide Unternehmen gemeinsam ein Konzept, um eine vollautomatische Lösung für Realtime SAP System Copy und Refresh umzusetzen. Dies ermöglicht nicht nur Copy Prozesse von SAP Systemen zu automatisieren, sondern darüber hinaus diese System Copy/Refresh Prozesse auch in die dynamische Workload Automatisierungs- und Orchestrierungslandschaft zu integrieren, durch bestehende Interfaces der beiden Softwarelösungen.

Neben einer erheblich verbesserten Daten- und Anwendungsqualität verbessert sich gleichzeitig der Automatisierungsgrad im SAP-Processing. System Copy Prozesse können in Echtzeit mittels Web-Dashboards überwacht, verwaltet und ausgeführt werden.

„Mit Stonebranch gewinnen wir einen innovativen Partner hinzu, der wie wir auf universelle und plattformunabhängie Technologien setzt. Die Kooperation ergänzt unser Lösungsportfolio ideal. Die Zusammenarbeit ermöglicht unseren Interessenten und Kunden in ihrer IT-Landschaft einen noch höheren Automatisierungsgrad zu erreichen,“ erklärt Lars Albrecht, CEO der Libelle AG.

„Mit Libelle haben wir den optimalen Partner mit langjährigen SAP Know-how gefunden, der unser Leistungsportfolio insbesondere in den Bereichen SAP Services, Integration und dynamische Orchestrierung eventbasierter SAP Workloads maßgeblich erweitert und es unseren gemeinsamen Kunden ermöglicht, auch künftig nachhaltig und agil den Herausforderungen der digitalen Zukunft zu begegnen,“ fügt Dr. Detlef Purschke, CEO von Stonebranch abschließend an.
 

GRID LIST
Uwe Scharf

Neuer Geschäftsführer Business Units und Marketing bei Rittal

Veränderung in der Geschäftsführung bei Rittal: Uwe Scharf (55) wurde zum 1. Januar 2019…
Wilder Westen

Gegen das "Wild Wild Web", für eine Zivilisierung des Internets

Was haben der Wilde Westen von damals und das Internet von heute gemeinsam? In seinem…
Brexit

BITMi bedauert Ablehnung des Brexit Deals

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) bedauert die Ablehnung des Brexit-Deals…
WhatsApp

Diese WhatsApp-Funktionen sollten Sie kennen

WhatsApp ist entgegen wiederkehrender Fragen nach der Datensicherheit nach wie vor die…
offenes Schloss

Eine Mrd. Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Im Internet ist eine der größten Sammlungen gestohlener Passwörter und E-Mail-Adressen…
Hacker wird verhaftet

Deutsche bezüglich Cyberverteidigung skeptisch

Kein Profi, sondern, wie es Markus Beckedahl von netzpolitik.org ausdrückt, "ein junger,…
Smarte News aus der IT-Welt