Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

SAMS 2018
26.02.18 - 27.02.18
In Berlin, Maritim proArte

Plentymarkets Online-Händler-Kongress
03.03.18 - 03.03.18
In Kassel

Search Marketing Expo 2018
20.03.18 - 21.03.18
In München, ICM – Internationales Congress Center

Axians Deutschland erhält eine neue Geschäftsführung. Die langjährig erfahrene Managerin Diana Coso wird ab April 2017 die Leitung des Unternehmensnetzwerks übernehmen. 

Axians, die ICT-Marke von Vinci Energies, hat 2016 die Neuordnung der Gesellschaften in Deutschland und deren Ausrichtung nach den digitalen Wachstumsthemen umgesetzt. Als Teil ihrer Netzwerk-Strategie hat die Muttergesellschaft Vinci Energies Deutschland (VED) eine Struktur mit über 50 dezentralen, spezialisierten Business Units (BUs) aufgebaut und damit den operativen Einheiten schrittweise mehr Kompetenzen und Verantwortung gegeben. Um die Bündelung der ICT-Kompetenz unter der Dachmarke nach außen zu repräsentieren, wurden alle Gesellschaften im Rahmen eines Rebrandings zum Jahreswechsel in Axians umbenannt, darunter das herstellerunabhängige IT-Haus Fritz & Macziol und das Security-Systemhaus Crocodial. Das erweiterte Leistungsspektrum von Axians reicht nun von einer großen Software-Vielfalt sowie IT-Management und -Betrieb über IT-Sicherheit und Netzwerktechnologie bis zu ganzheitlicher ICT-Beratung.

"Nach dem Prinzip "The network is the company" tritt der gesamte Firmenverbund jetzt unter demselben Namen auf und kann Kundenprojekte ganzheitlich betreuen. Wir haben die organisatorische Basis für die Nutzung von Synergien innerhalb des Axians-Netzwerks und für künftiges Wachstum geschaffen. Durch die Verknüpfung von Kompetenzen und Expertenwissen von unseren Schwestergesellschaften wie Actemium (Automatisierungs- und Elektrotechnik) und Omexom (Energietechnik) im Industriekonzern Vinci Energies eröffnen sich weitere Möglichkeiten für den Geschäftsausbau", erläutert Reinhard Schlemmer, der als Deputy Managing Director bei Vinci Energies Europe bisher auch die Axians Deutschland leitet. "Wir freuen uns, Diana Coso für die CEO-Position gewonnen zu haben. Mit ihrer Branchenexpertise und Managementerfahrung wird sie gemeinsam mit dem bestehenden Führungsteam die Chancen der Digitalisierung nutzen können und Unternehmen aller Branchen darin unterstützen, die Potenziale von Industrie 4.0 und Internet of Things auszuschöpfen."

Ihre IT-Karriere begann die Diplom-Wirtschaftsinformatiker im Jahr 1989 bei HP in Ulm. Zu ihren nationalen und internationalen Managementfunktionen bei HP zählten unter anderem Director Service Sales, Strategy & Planning, Change Management und sowie Channel Service Business Director EMEA. Danach konnte Coso ihren Erfahrungsschatz in den Bereichen Software und Cloud bei Microsoft erweitern. Zuletzt war sie bei Dell EMC tätig, wo sie die letzten zwei Jahre als Mitglied der Geschäftsleitung den Partnervertrieb verantwortete. Ihre Schwerpunktthemen lagen hier auf der Digitalisierung im Channel und der Entwicklung in die dritte Plattform. "Diese Verantwortung bei Axians zu übernehmen, ist für mich ideal. Denn der Mix von Systemhauskompetenz, verbunden mit der Stärke des industriellen Mutterkonzerns wie Vinci Energies, ist einmalig im Markt. Nur wenn man beide Welten versteht und lebt, kann man die neuen Themen wie IoT, Industrie 4.0 und Digitalisierung voranbringen," sagt Coso zu ihrer neuen Aufgabe. "Darüber hinaus möchte ich das durch die BU-Struktur etablierte Unternehmertum weiter fördern, denn Spitzenleistungen entstehen immer da, wo ein hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortung gegeben ist. Die Digitalkompetenz in unser Lösungsportfolio zu integrieren und die Synergiepotenziale mit den anderen Bereichen der Vinci Energies zu nutzen, sehe ich als positives Signal für Kontinuität an unsere Kunden und Partner."

www.axians.com

 

 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 2a8df5937ffbeed5f123d798f94c3f5a

Leitfaden Digitale Transformation

Der Digital-Marketing-Experte Torsten Schwarz verschenkt zu Weihnachten ein komplettes…
Glühbirne

Innovationszentren allein machen nicht erfinderisch

Viele Unternehmen stecken zwar viel Geld in Innovationszentren, um mit den…
Raphael Kugler

Raphael Kugler wird neuer CFO bei InfoGuard

Raphael Kugler (42) wurde am 14. Dezember 2017 vom Verwaltungsrat des Schweizer Experten…
Tb W190 H80 Crop Int 79369ea5b5c605c20bee3c2b32c4d48d

Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

Wissenschaftler des Jülich Supercomputing Centre haben gemeinsam mit Forschern der…
Roboter mit Geschenken

Smarte Technik unterm Weihnachtsbaum: Auf IT-Security achten

Weihnachten steht vor der Tür und immer mehr Verbraucher planen die Anschaffung von…
Werner Strub und Baris Ergun

Neuer Chef bei abas: Baris Ergun wird neuer CEO

Generationswechsel bei der abas Software AG: Nach 37 Jahren übergibt CEO Werner Strub…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security