Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

SAMS 2018
26.02.18 - 27.02.18
In Berlin, Maritim proArte

Plentymarkets Online-Händler-Kongress
03.03.18 - 03.03.18
In Kassel

Search Marketing Expo 2018
20.03.18 - 21.03.18
In München, ICM – Internationales Congress Center

Trotz der hohen Sicherheitsmaßnahmen im Google Play Store finden Entwickler von Malware immer neue Wege, schadhafte Applikationen in den Store einzuschleusen.

Auf der Jagd nach solch schädlichen Apps im Google Play Store ist das Threatlabz Team von Zscaler auf mehr als zwölf Apps gestoßen, die sich als aggressive Adware herausstellten und nach der Installation die Funktion des Geräte-Administrators auf den mobilen Endgeräten der Opfer einnahmen. Was die Apps gemeinsam haben: Sie zeigen keine verdächtigen Aktivitäten innerhalb der ersten sechs Stunden nach der Installation. Damit umgehen sie das Anti-Malware-System Google Bouncer, das jede App für ein paar Minuten ausführt und analysiert, bevor sie in den Store aufgenommen wird.

Nach der erfolgreichen Installation kommunizieren die Apps mit einem vorkonfigurierten Command & Control Server (C&C) und folgen den C&C Befehlen. Auf diese Weise kann der Code ausgeführt werden, der die User nach Admin-Rechten fragt. Der C&C Server befielt der App andere Werbeaktivitäten auf dem Gerät auszuführen. Dazu gehören beispielsweise Full-Screen-Ads, das Öffnen von Links im mobilen Browser, das Laden von YouTube Videos oder einer bereits installierten App auf dem Smartphone.

Allein vier der zwölf Apps, wie beispielsweise ein Barcode Scanner oder Photo-Editor, wurden zwischen 10.000 und 50.000 Mal heruntergeladen. Die Apps wurden bereits dem Google Android Security Team gemeldet und aus dem Google Play Store entfernt.

Die gesamte Analyse der Malware finden Sie auf Zscalers Blog.
 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 2a8df5937ffbeed5f123d798f94c3f5a

Leitfaden Digitale Transformation

Der Digital-Marketing-Experte Torsten Schwarz verschenkt zu Weihnachten ein komplettes…
Glühbirne

Innovationszentren allein machen nicht erfinderisch

Viele Unternehmen stecken zwar viel Geld in Innovationszentren, um mit den…
Raphael Kugler

Raphael Kugler wird neuer CFO bei InfoGuard

Raphael Kugler (42) wurde am 14. Dezember 2017 vom Verwaltungsrat des Schweizer Experten…
Tb W190 H80 Crop Int 79369ea5b5c605c20bee3c2b32c4d48d

Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

Wissenschaftler des Jülich Supercomputing Centre haben gemeinsam mit Forschern der…
Roboter mit Geschenken

Smarte Technik unterm Weihnachtsbaum: Auf IT-Security achten

Weihnachten steht vor der Tür und immer mehr Verbraucher planen die Anschaffung von…
Werner Strub und Baris Ergun

Neuer Chef bei abas: Baris Ergun wird neuer CEO

Generationswechsel bei der abas Software AG: Nach 37 Jahren übergibt CEO Werner Strub…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security