Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

SAMS 2018
26.02.18 - 27.02.18
In Berlin, Maritim proArte

Plentymarkets Online-Händler-Kongress
03.03.18 - 03.03.18
In Kassel

Search Marketing Expo 2018
20.03.18 - 21.03.18
In München, ICM – Internationales Congress Center

Wie sich IoT-Daten für effizientere Prozesse und bessere Services in ein ERP-System einbinden lassen, demonstriert der Business-Software-Anbieter IFS auf der CeBIT 2017.

Weitere Schwerpunkte des Messeauftritts, der unter dem Motto "transform your business" steht, bilden die Service-Management-Lösungen von IFS und die Operational-Intelligence-Lösung IFS Enterprise Operational Intelligence. Getreu dem CeBIT-Motto ist zudem der Autobot-Transformer "Wheeljack" Stargast am Messestand.

Im Zentrum steht dabei der IoT Business Connector, der gezielt dafür entwickelt wurde, IoT-Projekte zu beschleunigen und ihre finanziellen Risiken zu senken. Er bietet eine Plug-and-Play-Anbindung von IFS Applications an die Microsoft Azure IoT Suite und bringt offene APIs zur Verbindung mit anderen IoT-Plattformen mit. Damit können Unternehmen große Datenmengen von Anlagen, Maschinen oder Geräten in der Cloud empfangen, verarbeiten und zur operativen Nutzung an IFS Applications weiterreichen. Dort lassen sich mit den gewonnenen Erkenntnissen benutzerdefinierte, halb-automatische oder voll-automatisierte Workflows anstoßen.

Am Messestand können die Besucher in einer beispielhaften Live-Demonstration erleben, wie auf diesem Wege Telemetriedaten in der Cloud verarbeitet und anschließend in IFS Applications operationalisiert werden. Per Video wir gezeigt, wie sich Drohnen via IoT für eine effizientere Instandhaltung von Anlagen einsetzen lassen. Sie inspizieren aus der Luft beispielsweise Stromleitungen und können mit computergestützter Bild-Analyse Unterbrechungen der Leitungen erkennen. Tritt dieser Fall ein, wird die Beobachtung über den IoT Business Connector automatisch in IFS Applications registriert und kann dort weiterverarbeitet werden.

Passend zum Motto des Messeauftritts – "transform your business" – schaut regelmäßig ein Transformer am Messestand von IFS vorbei. Dreimal täglich tritt der lebende Autobot "Wheeljack", seines Zeichens Cosplay-Vizeweltmeister von 2015, auf und sorgt dabei für reichlich Spektakel.

CeBIT 2017 in Halle 5, Stand C26.

GRID LIST
Florian Gramse

Avast verstärkt Channel-Team mit neuem Partner Account Manager

Avast verstärkt sein Channel-Team mit dem neuen Partner Account Manager Florian Gramse.…
Handschlag

Genesys schließt Partnerschaft mit globalen Telekommunikationsunternehmen

Genesys kündigt einen neuen, weltweiten Vertriebskanal für Wiederverkäufer von Genesys…
Glasfaser

39000 Haushalte gehen ab heute mit 100 MBit/s ins Netz

Der Vectoring-Ausbau der Telekom geht in den Jahresendspurt. Heute gehen weiter 39000…
Uri Levy

Skybox Security ernennt neuen Vice President of Worldwide Channels

Skybox Security hat heute bekanntgegeben, dass Uri Levy künftig als Vice President of…
Programmierer

Eklatanter Mangel an KI-Ingenieuren weltweit

Eine erschreckende Diskrepanz zwischen hohem Bedarf und geringer Anzahl an Kandidaten für…
Das neue Wire Leadership Team

Führungswechsel bei Wire: Ex-Huddle-Chef Morten Brøgger neuer CEO

Wire rüstet auf! Mit neuem CEO Morten Brøgger und CRO Rasmus Holst holt sich der…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security