Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Andy ElderAndy Elder will mehr als 25 Jahre Branchenerfahrung nutzen, um Riverbeds Wachstum und Entwicklung im EMEA-Raum weiter voranzutreiben.

Riverbed, Anbieter für SD-WAN-Lösungen, holt Andy Elder als neuen Senior Vice President (SVP) für Europa, den Mittleren Osten und Afrika (EMEA) an Bord. Elder berichtet direkt an Paul Mountford, SVP und Chief Sales Officer bei Riverbed, und zeichnet für die Vertriebsstrategie und Markteinführungen in EMEA verantwortlich. Gemeinsam mit seinem Team soll er das Wachstum in dieser Region weiter vorantreiben und beschleunigen.

„EMEA ist ein großer Wachstumsmarkt, und Andy kommt in einer sehr spannenden Zeit zu uns“, sagt Paul Mountford, Senior Vice President und Chief Sales Officer bei Riverbed. „Unternehmen weltweit setzen jetzt ihre Cloud-First-Strategien um und forcieren die digitale Transformation. Sie verlassen sich dabei auf Riverbed als Experte für zukunftsträchtige Software-Defined Networks. Andy ist eine inspirierende Führungspersönlichkeit und sehr erfahren in Sales und Business Development. Das macht ihn zur optimalen Besetzung, um die Lösungen weiterzuentwickeln, die unseren Kunden und Partnern agile Netze, leistungsfähiges Cloud-Computing und End-to-End-Monitoring ermöglichen.“

Vor seinem Wechsel zu Riverbed war Andy Elder President EMEA bei Intel Security, wo er die Markteinführungen und Inbetriebnahme für 100 Länder verantwortete. In seinen zwei Jahren dort machte er das Unternehmen zur Nummer eins unter den Sicherheitsanbietern in dieser Region. Zuvor war er drei Jahre als Executive Vice President of Global Licensing bei Intellectual Ventures, wo er sich um Themen wie geistiges Eigentum und Erfinderrecht kümmerte. Bei Cisco war Elder davor 13 Jahre lang in verschiedenen Rollen tätig – unter anderem als Vice President of Global Sales für den Bereich Sports and Entertainment. Auch bei 3Com hatte er verschiedene Positionen inne.

„Riverbed gehört zu den führenden Entwicklern von Zukunftstechnologien wie SD-WAN für Cloud-Netzwerke und bietet die wohl umfassendste Lösung für End-to-End Performance Monitoring, die Netzwerke, Anwendungen und Nutzungserlebnis abdeckt“, sagt Andy Elder, Senior Vice President Sales EMEA bei Riverbed. „Es ist ein Privileg bei Riverbed zu arbeiten, und ich freue mich, ab jetzt Teil dieses dynamischen Teams zu sein und den Geschäftserfolg gemeinsam mit unseren Partnern in der EMEA-Region noch zu steigern. Wir werden branchenführende Lösungen für die Cloud liefern, womit unsere Kunden Maßnahmen zur digitalen Transformation schneller umsetzen können.“

www.riverbed.de
 

GRID LIST
Uwe Scharf

Neuer Geschäftsführer Business Units und Marketing bei Rittal

Veränderung in der Geschäftsführung bei Rittal: Uwe Scharf (55) wurde zum 1. Januar 2019…
Wilder Westen

Gegen das "Wild Wild Web", für eine Zivilisierung des Internets

Was haben der Wilde Westen von damals und das Internet von heute gemeinsam? In seinem…
Brexit

BITMi bedauert Ablehnung des Brexit Deals

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) bedauert die Ablehnung des Brexit-Deals…
WhatsApp

Diese WhatsApp-Funktionen sollten Sie kennen

WhatsApp ist entgegen wiederkehrender Fragen nach der Datensicherheit nach wie vor die…
offenes Schloss

Eine Mrd. Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Im Internet ist eine der größten Sammlungen gestohlener Passwörter und E-Mail-Adressen…
Hacker wird verhaftet

Deutsche bezüglich Cyberverteidigung skeptisch

Kein Profi, sondern, wie es Markus Beckedahl von netzpolitik.org ausdrückt, "ein junger,…
Smarte News aus der IT-Welt