Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

SAMS 2018
26.02.18 - 27.02.18
In Berlin, Maritim proArte

Plentymarkets Online-Händler-Kongress
03.03.18 - 03.03.18
In Kassel

Search Marketing Expo 2018
20.03.18 - 21.03.18
In München, ICM – Internationales Congress Center

Die Vernetzung im Zuge des Internet of Things (IoT) birgt großes Potenzial für Innovation, erfordert jedoch robuste IT-Sicherheitsstrategien. Die Bedeutung sicherer und vertrauenswürdiger digitaler Identitäten wird vor diesem Hintergrund weiter steigen. Vor diesem Hintergrund geht Nexus eine neue Partnerschaft mit dem Wolfsburger IT-Beratungsunternehmen ITConcepts Automotive ein. 

Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen insbesondere in den Trend-Themen eAuto und Smart Home neue Impulse setzen und Lösungen für die Bereiche Elektromobilität, Smart Home und weitere IoT Themen entwickeln.

Die Digitalisierung und die zunehmende Vernetzung sorgen für viel Bewegung in den Unternehmen. In der Automobilbranche stehen Themen wie die Elektromobilität und das Connected Car inzwischen ganz weit oben auf der Prioritätenliste. Ein weiteres spannendes Zukunftsthema ist das sogenannte Smart Home. Hier eröffnen sich Unternehmen ebenfalls viele neue Chancen für innovative Produkte und Services. Unverzichtbar für den Erfolg innovativer Lösungen ist jedoch deren Sicherheit.

„Es genügt ein Blick in die Zeitung um festzustellen, dass in Sachen IoT-Sicherheit noch viel zu tun ist. Deshalb kommt die Partnerschaft zwischen Nexus und ITConcepts Automotive genau zu richtigen Zeit“, ist Ralph Horner, Regional Director DACH von Nexus überzeugt. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen ganzheitliche Sicherheitslösungen und professionelle Beratung für das IoT anbieten. Der Fokus der Zusammenarbeit liegt auf der Absicherung der Kommunikation zwischen smarten Geräten, wie zum Beispiel zwischen eAuto und der Ladesäule. „Nexus-Lösungen decken nicht nur den gesamten Lebenszyklus von Identitäten ab, sondern auch die für deren Verwaltung notwendigen Prozesse. Besonders wertvoll für uns als Automotive-Experten ist das Know-how von Nexus im Bereich sichere Authentifizierung und Whitelisting, um zum Beispiel den Zugriff auf Geräte, Autos oder Roboter abzusichern und deren Betrieb zu sichern,“ erklärt Gernot Joswig, Prokurist von ITConcepts Automotive.

Sichere Identitäten als Rückgrat des IoT

Grundlage für die Sicherheit im IoT sind vertrauenswürdige digitale Identitäten. Als Spezialist für das Identitäts- und Access-Management bietet Nexus eine breite Palette an Lösungen für verschiedenste Anwendungsbereiche, um sichere Identitäten schnell und in hoher Zahl bereitzustellen und effizient zu verwalten. Nexus verfügt über umfangreiche Expertise im Bereich flexibler und hochsicherer Public-Key-Infrastrukturen. So sorgen Nexus-Lösungen beispielsweise für die sichere und verschlüsselte Kommunikation zwischen Geräten in LTE-Netzwerken.

Die Kommunikation wird dabei durch sogenannte Zertifikate innerhalb einer PKI abgesichert. In Verbindung mit einer digitalen Identität ermöglichen diese elektronischen Zertifikate eine eindeutige Identifikation der Geräte und somit auch deren sichere Kommunikation untereinander. Mit den zentralen Plattformlösungen für das Zertifikatsmanagement von Nexus lassen sich digitale Zertifikate zudem über den gesamten Lebenszyklus hinweg effizient verwalten. In Partnerschaft mit ITConcepts Automotive kann Nexus sein technologisches Know-how künftig verstärkt in den Bereichen Elektromobilität, Connected Car und Smart Home einbringen. 

GRID LIST
Programmierer

Eklatanter Mangel an KI-Ingenieuren weltweit

Eine erschreckende Diskrepanz zwischen hohem Bedarf und geringer Anzahl an Kandidaten für…
Das neue Wire Leadership Team

Führungswechsel bei Wire: Ex-Huddle-Chef Morten Brøgger neuer CEO

Wire rüstet auf! Mit neuem CEO Morten Brøgger und CRO Rasmus Holst holt sich der…
Bayern Flagge

Neue Bitkom-Landessprecher in Bayern

Der Digitalverband Bitkom hat in Bayern zwei neue Landessprecher. Rupert Lehner vertritt…
Bad Santa

Malware-Infektionen steigen mit Start der Weihnachtseinkäufe

Der Advent gilt als die Jahreszeit, um sich besinnlich, froh und feierlich zu fühlen - es…
EU-Flagge Businessman

DSGVO verlangt Angabe des Datenschutzbeauftragten

Spätestens ab dem 25. Mai 2018 müssen Datenschutzerklärungen den neuen…
Jill Rowley

Marketo ernennt Jill Rowley zum Chief Growth Advisor

Marketo, Anbieter von Engagement-Marketing-Software und -Lösungen, ernennt Jill Rowley…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet