Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

AUTOMATE IT 2017
28.09.17 - 28.09.17
In Darmstadt

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

3. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.17 - 17.10.17
In Esslingen

Transformation World
19.10.17 - 20.10.17
In Heidelberg

Fast alle Unternehmen sehen heute schon die drei großen Megatrends Digitale Transformation, Crowd Innovation und Industrie 4.0 als Chance, weiterhin im internationalen Vergleich zu den Spitzenreitern ihrer Branche zu gehören. Gleichzeitig fürchten sich viele vor diesen Herausforderungen, die diese radikalen Änderungen und Anpassungen in allen Unternehmensbereichen mit sich bringen. 

Vor diesem Hintergrund findet am 1. und 2. März im darstadtium in Frankfurt-Darmstadt die World Class Digital Transformation 2016-Konferenz statt. Die Veranstaltung beinhaltet vier parallel stattfindende Events mit insgesamt über 50 Vorträgen: World Class Digital Transformation Expo 2016, Digital Transformation 2016, Enterprise Crowd Innovation 2016 und Industry 4.0 2016. 

Die Sprecher der Veranstaltung sind Entscheidungsträger und Experten aus internationalen Unternehmen wie Statoil, Clariant, General Electric, Credit Suisse, Pfizer, Merck oder die Deutsche Bank, die von ihren Erfahrungen berichten und vorstellen, was für sie in der digitalen Transformation bereits funktioniert und was weniger. Für Gerald Ertl von der Commerzbank ist z.B. ausschlaggebend und gleichzeitig die größte Herausforderung, dass digitale Strategien im ganzen Unternehmen und nicht nur Teilbereichen umgesetzt werden. Er trägt im Rahmen der Konferenz vor, wie das gesamte Unternehmen in Veränderungsprozessen mitgenommen werden kann. Ulrich Betz von Merck unterstreicht hingegen, wie wichtig es für Unternehmen ist, sich in Innovationsprozessen zu öffnen sowie Input und Ideen von außen anzunehmen um Innovationen voranzutreiben. Im Rahmen der World Class Digital Transformation 2016 kommen aber auch die eher technischen Themen nicht zu kurz. Einar Landre von Statoil warnt z.B. davor, das Sicherheitsrisiko der Vernetzung durch Industrie 4.0-Projekte nicht zu unterschätzen. Wie er die Risiken schon bei der Planung minimiert, teilt er mit den Teilnehmern der Konferenz.

Die World Class Digital Transformation 2016-Konferenz ist in die manetch-Plattform integriert. Dadurch ist es möglich, online an der Konferenz teilzunehmen, auf die Präsentationen und Videos zuzugreifen und sich am Networking zu beteiligen.

Info & Anmeldung

 

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet