VERANSTALTUNGEN

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

plentymarkets Omni-Channel Day 2018
12.10.18 - 12.10.18
In Kassel

Digital Marketing 4Heroes Conference
16.10.18 - 16.10.18
In Wien und München

4. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.18 - 17.10.18
In Esslingen

Automate IT
18.10.18 - 18.10.18
In Frankfurt am Main

Neo4j_Stefan_KolmarMit Stefan Kolmar gewinnt Neo Technology einen versierten IT-Professional mit mehr als 20 Jahren Erfahrung bei der Adaption neuer Technologien sowie der IT-Beratung auf Führungsebene. Als Director Field Engineering Europe verantwortet Stefan Kolmar die Bereiche PreSales und Consulting.

Dabei unterstützt er Kunden in ganz Europa beim Management und der Leitung von Großprojekten sowie bei der Erstellung von Architekturkonzepten mit Neo4j. Zu seinen Aufgaben zählen die technische Unterstützung des Vertriebs, der Ausbau des PreSales- und Consulting-Teams sowie die enge Kooperation mit dem Entwicklungsteam zur Weiterentwicklung des Funktionsumfangs der Graphdatenbank.

„Unser Ziel ist es, Neo Technology in Europa weiter auszubauen und Neo4j als Graphdatenbank für unterschiedliche Branchen zu etablieren“, erklärt Lars Nordwall, COO bei Neo Technology. „Mit Stefan Kolmar holen wir eine erfahrene Führungskraft und einen absoluten IT-Sales-Profi ins Boot. So können wir unseren Kunden einen noch besseren technischen Support bieten und Projekte weiterhin erfolgreich „in time“ und „budget“ durchführen.“

Stefan Kolmar ist seit 22 Jahren im Bereich IT-Beratung tätig und kann auf ein umfassendes Fachwissen zu Datenbanken (Oracle, Tandem NonStop SQL, Informix, etc.) zurückblicken. Vor seinem Wechsel zu Neo Technology verantwortete er als Director PreSales bei Oracle den Aufbau und die Führung europaweiter PreSales-Teams. Zu seinen weiteren Stationen zählen u.a. Positionen als Principal Consultant bei TimesTen und als Lead Solutions Consultant bei der Portal Software GmbH.

„Die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten von Neo4j stellen ein enormes unternehmerisches Potential dar – nicht nur für soziale Netzwerke, Logistikprozesse oder das Masterdatenmanagement, sondern auch für Recommendation Engines und Fraud Detection“, so Stefan Kolmar. „Im Zeitalter von Big Data etablieren sich Graphdatenbanken mehr und mehr als Standard. Ich freue mich sehr darauf, bei dieser spannenden Entwicklung aktiv mitzuwirken.“

Als Pionier innerhalb der Graph-Technologie unterstützt Neo4j seit über zehn Jahren Unternehmen auf der ganzen Welt bei der graphbasierten Datensuche – darunter auch namenhafte Kunden wie Walmart, eBay, UBS, Cisco und Lufthansa. Bei stark miteinander verknüpften Daten arbeitet Neo4j bis zu 1.000 Mal schneller als relationale Datenbanken und liefert Ergebnisse in Echtzeit. Zudem eröffnen die graphbasierten Suchfunktionen aufschlussreiche Einsichten in die Geschäftsabläufe und schaffen so neue Wettbewerbsvorteile.

www.neo4j.com

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int Ad5c479df16ed903bde0b0fba7aed0f3

Digitalisierung gelingt nur menschlich

Unter dem Motto „Wie Mittelstand und IoT sicher zueinander finden“ feierte jetzt die 1.…
Tb W190 H80 Crop Int 0fe25846dc47a25f1e8decd7071304d9

Schwachstellen schließen mit Unified-Endpoint-Management

Die baramundi software AG wird als Aussteller auf der diesjährigen it-sa 2018 vom 9. -…
Tb W190 H80 Crop Int A483b1aaafccc1c66096ec088db0a7af

New Generation Security: IT-Sicherheit für jedes Unternehmen

Kaspersky Lab stellt seine Technologien und Services in diesem Jahr auf der it-sa in…
Schloss

Airbus CyberSecurity präsentiert Abwehrmechanismen gegen Cyberangriffe auf OT-/ICS-Systeme

Airbus CyberSecurity stellt mit seinem Partner Stormshield auf der diesjährigen it-sa in…
We are hiring

Kandidatensuche in sozialen Netzwerken ist noch die Ausnahme

Immer häufiger bekommen Unternehmen auf ihre Stellenanzeigen keine geeigneten…
Hacker

43,4 Mrd. Euro Schaden durch Spionage und Co

43,4 Mrd. Euro Schaden durch Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage in den Jahren 2016…
Smarte News aus der IT-Welt