VERANSTALTUNGEN

DAHO.AM
24.07.18 - 24.07.18
In München

IT-Sourcing 2018
03.09.18 - 04.09.18
In Hamburg

2. Jahrestagung Cyber Security Berlin
11.09.18 - 12.09.18
In Berlin

DILK 2018
17.09.18 - 19.09.18
In Düsseldorf

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

Neo4j_Stefan_KolmarMit Stefan Kolmar gewinnt Neo Technology einen versierten IT-Professional mit mehr als 20 Jahren Erfahrung bei der Adaption neuer Technologien sowie der IT-Beratung auf Führungsebene. Als Director Field Engineering Europe verantwortet Stefan Kolmar die Bereiche PreSales und Consulting.

Dabei unterstützt er Kunden in ganz Europa beim Management und der Leitung von Großprojekten sowie bei der Erstellung von Architekturkonzepten mit Neo4j. Zu seinen Aufgaben zählen die technische Unterstützung des Vertriebs, der Ausbau des PreSales- und Consulting-Teams sowie die enge Kooperation mit dem Entwicklungsteam zur Weiterentwicklung des Funktionsumfangs der Graphdatenbank.

„Unser Ziel ist es, Neo Technology in Europa weiter auszubauen und Neo4j als Graphdatenbank für unterschiedliche Branchen zu etablieren“, erklärt Lars Nordwall, COO bei Neo Technology. „Mit Stefan Kolmar holen wir eine erfahrene Führungskraft und einen absoluten IT-Sales-Profi ins Boot. So können wir unseren Kunden einen noch besseren technischen Support bieten und Projekte weiterhin erfolgreich „in time“ und „budget“ durchführen.“

Stefan Kolmar ist seit 22 Jahren im Bereich IT-Beratung tätig und kann auf ein umfassendes Fachwissen zu Datenbanken (Oracle, Tandem NonStop SQL, Informix, etc.) zurückblicken. Vor seinem Wechsel zu Neo Technology verantwortete er als Director PreSales bei Oracle den Aufbau und die Führung europaweiter PreSales-Teams. Zu seinen weiteren Stationen zählen u.a. Positionen als Principal Consultant bei TimesTen und als Lead Solutions Consultant bei der Portal Software GmbH.

„Die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten von Neo4j stellen ein enormes unternehmerisches Potential dar – nicht nur für soziale Netzwerke, Logistikprozesse oder das Masterdatenmanagement, sondern auch für Recommendation Engines und Fraud Detection“, so Stefan Kolmar. „Im Zeitalter von Big Data etablieren sich Graphdatenbanken mehr und mehr als Standard. Ich freue mich sehr darauf, bei dieser spannenden Entwicklung aktiv mitzuwirken.“

Als Pionier innerhalb der Graph-Technologie unterstützt Neo4j seit über zehn Jahren Unternehmen auf der ganzen Welt bei der graphbasierten Datensuche – darunter auch namenhafte Kunden wie Walmart, eBay, UBS, Cisco und Lufthansa. Bei stark miteinander verknüpften Daten arbeitet Neo4j bis zu 1.000 Mal schneller als relationale Datenbanken und liefert Ergebnisse in Echtzeit. Zudem eröffnen die graphbasierten Suchfunktionen aufschlussreiche Einsichten in die Geschäftsabläufe und schaffen so neue Wettbewerbsvorteile.

www.neo4j.com

GRID LIST
Security

BSI und ANSSI veröffentlichen gemeinsames Cyber-Lagebild

Zur Verbesserung der Cyber-Sicherheit in Deutschland und Frankreich sowie auch auf…
Tb W190 H80 Crop Int 751dca2cb9d65f351bdcfe588285b665

it-sa 2018 mit deutlich mehr Ausstellungsfläche

Auf der diesjährigen it-sa präsentieren die beteiligten Unternehmen ihre…
Tb W190 H80 Crop Int Fb1d1e93d44faa704f50e39d35400653

Compuware erwirbt XaTester und geht Partnerschaft mit Parasoft ein

Compuware gab eine Produktübernahme, Verbesserungen für Topaz for Total Test und eine…
Tb W190 H80 Crop Int A21a82950cfbb0ceb8ec8d33e38bb870

Clavister tritt der Allianz für Cyber-Sicherheit bei

Deutschland wird zunehmend zum Ziel internationaler Hackerangriffe. Um den…
KI

Sattelberger kommentiert KI-Strategie der Bundesregierung

Die gestern veröffentlichten "Eckpunkte der Bundesregierung für eine Strategie Künstliche…
Passwort

Amazon und Co versagen beim Passwortschutz

Führende Internetseiten wie Amazon und Wikipedia versagen, wenn es darum geht, ihre…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security