Anzeige

ZusammenarbeitDell und Securonix haben eine Technologie-Partnerschaft geschlossen, um die Sicherheit von Daten in Active Directory (AD) und anderen Enterprise-Anwendungsumgebungen zu verbessern. 

Die Partnerschaft verbindet die Informationen des Dell Change Auditor mit der Security Intelligence von Securonix. Active Directory ist als das am weitesten verbreitete Enterprise-Repository ein attraktives Ziel für Cyber-Kriminelle. Angreifer initiieren Datensicherheitsverletzungen in der Regel durch Kompromittierung und Ausnutzung von Informationen über die AD-Benutzeranmeldung, um Zugriff auf sensible Daten zu erhalten.

Dell bringt Lösungen auf den Markt, die Unternehmen Identitätsanalyse- und Intelligence-Funktionen zur Verfügung stellen, mit denen sie sich vor aktuellen Bedrohungen schützen können. Die Partnerschaft von Dell mit Securonix bietet Anwendern volle Transparenz für ihre Microsoft-Infrastruktur und Identity-Management-Domänen.

Securonix ist ein Pionier für User And Entity Behavior Analytics (UEBA). Die Produkte des Unternehmens verbinden maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz mit modernen Techniken zur Anomaly Detection. Sie können Bedrohungen vorhersagen, verhindern, erkennen und bei Bedarf in Echtzeit darauf reagieren.

Die Technologie-Partnerschaft der beiden Unternehmen verbessert die Sicherheit von Daten in AD-Umgebungen. Der Dell Change Auditor liefert einfach zu verwendende Protokolle für AD- und Windows-Umgebungen, die den IT-, Sicherheits- und Compliance-Teams helfen, Aktivitäten, Konfigurationen und Anwendungsänderungen von Benutzern und Administratoren umfassend zu kontrollieren. Unternehmen können damit das Risiko von Systemausfällen, des Missbrauchs sensibler Daten, fehlender Audits und Sicherheitsverletzungen vermeiden und damit Compliance und die Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien im gesamten Unternehmen sicherstellen.

Securonix ist eine Security-Intelligence-Plattform, die auf einer signaturlosen Technologie für die Erkennung, Überwachung, Untersuchung und dem Management von Risiken beruht. Es verwendet eine verhaltensbasierte Engine und verwandelt Maschinendaten in verwertbare Informationen. Mit den kombinierten Stärken des Change Auditor und von Securonix können Anwender:

  • Mögliche Sicherheitsrisiken und Verstöße schneller identifizieren und ausschalten;
  • Potenzielle Sicherheitslücken schneller schließen, weil sie wichtige Informationen über Änderungsaktivitäten erhalten;
  • Sicherheitsaufgaben schneller lösen und Fehlkonfigurationen sofort identifizieren.

"Gerade Active Directory ist ständigen Angriffen ausgesetzt", erklärt Bert Skorupski, Senior Manager Sales Engineering bei Dell Software. "Unternehmen brauchen einen mehrschichtigen Ansatz für ihre Sicherheit, der automatisierte Tools für die Änderungsüberwachung und anomale Muster-Erkennung umfasst. Securonix nutzt die Daten aus den Change-Auditor-Logs für eine Analyselösung out-of-the-box, die Unternehmen in Echtzeit umfassenden Einblick in potenzielle Bedrohungen ermöglicht."

www.dell.de
 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

RemoteWork Sicherheit

In drei Schritten zu mehr Netzwerksicherheit im Remote-Umfeld

Die Corona-Pandemie zwang im Frühjahr viele Unternehmen quasi über Nacht zur Digitalisierung. Dies gelang mal besser, mal schlechter, doch so langsam ist der Großteil von ihnen in der neuen Realität von Fernarbeit und Onlinekonferenzen angekommen.
Cybercrime

Effizienter Schutz vor Credential Stuffing

Die globale Coronavirus-Pandemie hat das Problem von Credential Stuffing noch verschärft. Bei dieser Angriffsmethode probiert ein Cyberkrimineller eine große Anzahl gestohlener Anmeldedaten bei mehreren Websites aus. Damit möchte er sich unbefugten Zugang zu…
Weihnachten Kalender

Der Adventskalender für mehr IT-Sicherheit

Die Weihnachtszeit naht und für Viele ist das Öffnen von 24 Adventskalender-Türchen eines der am meisten geschätzten Dezember-Rituale. Passend dazu startet zum zweiten Mal die Aktion “Sicher im Advent”
Business Continuity Management

Business Continuity Management: Überlebenswichtig in Corona-Zeiten

Die Corona-Pandemie stellt zahlreiche Unternehmen auf eine harte Probe. In dieser unsicheren Wirtschaftslage können Systemausfälle oder Ähnliches nicht nur Zeit, Geld und die Reputation kosten, sondern auch die Existenz.
E-Mails

E-Mail-Kommunikation mittels Blockchain: totemomail Verified

Die E-Mail ist gerade im Geschäftsleben nach wie vor das universelle Kommunikationsmittel, obwohl ihren Vorteilen auch Nachteile wie Phishing-Risiken oder die fehlende Revisionssicherheit gegenüberstehen.
Netzwerk-Sicherheit

Das Netzwerk sichern wie den Firmen-Komplex

Ransomware-Angriffe nehmen mehr und mehr zu, nicht zuletzt begünstigt durch die fortschreitende Digitalisierung, Cloudmigration und breit angelegte Tele-Arbeit. Nun gilt es, die Strategie für Netzwerksicherheit ebenfalls zu adaptieren. Mehr Homeoffice. Mehr…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!