VERANSTALTUNGEN

Digital Workspace World
22.10.18 - 22.10.18
In Wiesbaden, RheinMain CongressCenter

PM Forum 2018
23.10.18 - 24.10.18
In Nürnberg

PM Forum 2018
23.10.18 - 24.10.18
In Nürnberg

MCC Fachkonferenz CyberSecurity für die Energiewirtschaft
24.10.18 - 25.10.18
In Köln

Panda Security: IT Security Breakfast
26.10.18 - 26.10.18
In Spanischen Botschaft in Berlin

Bohème AppAb sofort bietet die SOB (Südostbayernbahn) ihren Fahrgästen der ersten Klasse die Möglichkeit, Zeitschriften und Zeitungen kostenlos digital zu lesen: Wer sich die so genannte Bohème-App auf sein Smartphone oder Tablet installiert, hat Zugang zu den E-Papers von SZ, Münchner Merkur und tz. Idee und Umsetzung des in deutschen Zügen einzigartigen Angebots stammen von der Serviceplan Gruppe.

Innovativ zeigt sich die SOB mit ihrem neuen Angebot für Fahrgäste der ersten Klasse: Ab sofort können sie während ihrer Fahrt die digitalen Ausgaben von SZ, Münchner Merkur und tz auf dem eigenen mobilen Endgerät kostenlos lesen. Ermöglicht wird dies durch den erstmaligen Einsatz von Beacons in fahrenden Zügen in Deutschland und die so genannte Bohème-App: Wer die Applikation, die sowohl für Android als auch iOS kostenlos und ohne Registrierung verfügbar ist, installiert hat und Bluetooth aktiviert, erhält durch die in den Zugabteilen angebrachten Beacons den Zugang zu den E-Papers. Aufmerksam werden die Fahrgäste auf das Angebot durch verschiedene Werbemittel in den Waggons.

SOB-Geschäftsleiter Christoph Kraller erklärt: „Mit der ersten Bibliothek auf Schienen bieten wir Gästen der 1. Klasse einen attraktiven Mehrwert während ihrer Fahrt. Vor allem Pendler, die täglich viel Zeit in unseren Zügen verbringen, können sich mit unserem Service Informationen und Unterhaltung fortan entspannt direkt auf ihr Smartphone oder Tablet holen und somit ihre Reisezeit zur Nutzzeit machen.“

Robert Schenk, Kreativgeschäftsführer von Serviceplan Campaign, erklärt: „Besonders freut uns, dass wir durch das Vorantreiben einer für die Bahn ganz neuen Technik, einen echten Wettbewerbsvorteil für die Kunden der SOB anbieten können.“

Derzeit werden die letzten Waggons mit der Technologie und den entsprechenden Werbemitteln ausgestattet, sodass in Kürze alle SOB-Züge über die digitale Bibliothek verfügen. Idee und Umsetzung insgesamt erfolgten in enger Zusammenarbeit zwischen Serviceplan Campaign und Plan.Net Mobile.
 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 31bb1c48c7c9abb74f37bb540a96384b

Hürden auf dem Weg zur optimalen App‑Performance

Unternehmen weltweit kämpfen mit Problemen bei der Application Performance – von lästigen…
E-Mail

eM Client erleichtert den Start in die Arbeit nach dem Urlaub

Es ist Ihr erster Arbeitstag nach dem Urlaub, Sie schauen in Ihren Posteingang und sehen…
Telefon

Die Kombination von Festnetz und VoIP

In den Anfangsjahren von VoIP (voice over IP) waren Sprachverbindungen aufgrund der…
Smartwatch - Mobile Payment

Mobile Payment: Mit der Smartwatch an der Kasse bezahlen

Mobiles Bezahlen nimmt in Deutschland immer mehr Fahrt auf. Vor allem seit dem Start von…
System Administrator Appreciation Day

Mobile Lösungen von Toshiba bieten maximale Sicherheit und Produktivität

Am Freitag, 27. Juli, ist ‚Tag des Systemadministrators (SysAdmin)‘. Aufgrund der…
Tb W190 H80 Crop Int 0ca1d5149b3a71eebc93f9f59d440991

firstaudit: Audit- und Checklisten-App

Längst nicht mehr die Regel, immer noch Alltag in Verwaltung und Betriebsprozessen, ist…
Smarte News aus der IT-Welt